Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Sambia überrascht Uruguay

Die sambischen Nachwuchsfussballer nutzten ihre überlegene Schnelligkeit und besiegten Uruguay mit 2:0. Damit sicherten sich die Afrikaner den zweiten Platz in Gruppe B und somit den Einzug in die zweite Runde der FIFA U-20-Weltmeisterschaft Kanada 2007.

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
51
%
49

Torschüsse

13Torversuche15
3Aufs Tor8
8Am Tor vorbei7

Disziplinarisches

5Begangene Fouls23
2Gelbe Karten2
1Rote Karten1

Angriff

5Ecken2
1Abseits2
6Freistöße25
0Abwehraktionen0

Aufst.

Uruguay
UruguayURU
Sambia
SambiaZAM
(TW)
(TW)
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
62'
(K)
12
(K)
21'
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
18
90'
65'
19
46' HZ
20
Einw.spEinw.sp
(TW) 21'
16
(TW)
21
(TW)
(TW)
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
65'
62'
15
11
46' HZ
90'
19
15
20
17
TrainerTrainer
Gustavo Antonio FERRIN RODRIGUEZ (URU)George LWANDAMINA (ZAM)

Fakten zum Spiel

Victoria

SSI Err

Royal Athletic Park

SSI Err

Wetter

  • sonnig
  • 24° CTemperatur
  • 19 m/sWind
  • 67 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Martin HANSSON
    Sweden
    SwedenSWE
  • Schiedsrichterassistent 1: Stefan WITTBERG (SWE)
  • Schiedsrichterassistent 2: Henrik ANDREN (SWE)
  • Vierter Offizieller: Silviu PETRESCU (CAN)