FIFA U-20 Women's World Cup 2018

USA und Mexiko buchen WM-Tickets

(FIFA.com)
Mexico's Jimena Lopez Fuentes celebrates scoring the opening goal
  • USA und Mexiko buchen Tickets für die FIFA U-20-Frauen-WM Frankreich 2018
  • USA besiegte Haiti, Mexiko setzte sich gegen Kanada durch
  • Beide Halbfinals wurden erst im Elfmeterschießen entschieden

Im Halbfinale der CONCACAF U-20-Kontinentalmeisterschaft der Frauen haben die USA Haiti knapp bezwingen können und lösten als erstes Team der Region das WM-Ticket. Der Titelverteidiger der CONCACAF gewann im Elfmeterschießen mit 3:0, nachdem es nach der regulären Spielzeit 1:1 gestanden hatte. Mittelfeldspieler Jaelin Howell erzielte in der 75. Minute das 1:0 für die U.S.-Girls, doch Haiti-Kapitänin Nerilia Mondesir gelang in der Nachspielzeit noch der Ausgleich. 

Mexiko war die zweite Mannschaft der CONCACAF, die sich mit einem spannenden 4:3-Erfolg im Elfmeterschießen gegen Kanada für Frankreich qualifiziert hatte, nachdem das Spiel in der regulären Spielzeit ebenfalls 1:1 endete.

Am Sonntag im Finale streiten sich nun die* Stars & Stripes* und Mexiko um die kontinentale Krone, während Haiti und Kanada im Spiel um Platz drei noch immer die Chance haben, die Qualifikation für die Weltmeisterschaft zu schaffen und sich das letzte Ticket zu schnappen.

Empfohlene Artikel

FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft

CONCACAF U-20 Frauen-Meisterschaft Halbfinale

26 Jan 2018