FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2018

05. - 24. August

FIFA U-20-FRAUEN-WM 2018

Nigeria meldet sich zurück

Nigeria darf bei der FIFA U-20-Frauen-WM 2018 wieder aufs Viertelfinale hoffen. Am zweiten Spieltag der Gruppe D siegten die Afrikanerinnen gegen WM-Neuling Haiti mit 1:0. Für Haiti ist das Turnier nach der Vorrunde beendet. 

Nach den Niederlagen zum Auftakt waren beide Teams im Stade de Marville von St. Malo auf Wiedergutmachung aus. Nigeria schaltet sofort auf Angriff und konnte Torhüterin Kerly Theus bereits in der ersten Minute testen. Einen Ball von Rasheedat Ajibade hob diese gekonnt über die Latte. Nigeria hatte mehr von dem schnellen und körperbetonten Spiel und sorgte immer wieder für Gefahr, während Haiti kaum bis in den gegnerischen Strafraum vordrang. 

Im letzten Abschnitt der ersten Hälfte konnte sich die Karibiknation erste Möglichkeiten erarbeiten, war im Abschluss aber zu ungenau. Auch Nigeria gelang auf dem Weg zum gegnerischen Tor kaum etwas und konnte erst durch einen Elfmeter in Führung gehen. Dougenie Joseph hatte Anam Imo im Strafraum zu Fall gebracht, Ajibade verwandelte den Strafstoß im Anschluss ohne Probleme. Im Gegenangriff hatte Haiti Pech, als Nerilia Mondesir nur den Pfosten traf. 

Haiti begann die zweite Halbzeit, wie die erste geendet hatte: Mit dem Drang zum Tor. Besonders Nerilia Mondesir brachte die Abwehr Nigerias immer wieder in Bedrängnis. Den Afrikanerinnen gelang nicht mehr viel und sie hatten Glück, dass Haiti zu ungestüm agierte. Melchie Dumomnay verfehlte das Tor zweimal nur um wenige Zentimeter, oder musste sich Torfrau Chiamaka Nnadozie geschlagen geben, die glänzend aufgelegt war. 

Am letzten Gruppenspieltag spielt Nigeria gegen China VR, während Haiti gegen Deutschland antreten muss.

Die "Dare to shine"-Spielerin des Spiels wurde: Chiamaka Nnadozie (NGA)

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA U-20-FRAUEN-WM 2018

Spanien feiert knappen Sieg gegen Japan

09 Aug 2018

FIFA U-20-FRAUEN-WM 2018

China VR feiert knappen Sieg

06 Aug 2018