FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2018

5 August - 24 August

FIFA U-20-FRAUEN-WM 2018

Deutschland erneut im Viertelfinale ausgeschieden

Japan ist dank eines 3:1-Sieges gegen Deutschland ins Halbfinale der FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft 2018 eingezogen und kämpft nun am Montag in Vannes gegen England um den Einzug ins Finale.

Japan legte einen Blitzstart hin setzte Deutschland in den Anfangsminuten stark unter Druck. Besonders Riko Ueki testete die Defensivabteilung der DFB-Juniorinnen immer wieder. Im weiteren Verlauf entwickelte sich eine ausgeglichene und kampfbetonte Partie, mit mehr Ballbesitz auf Seiten der Asiatinnen. Die ersten Chancen auf Seiten Deutschlands hatten Janina Minge und Laura Freigang. Die von Maren Meinert trainierte Elf versuchte mehr die Kontrolle zu übernehmen, hatte aber sichtlich Probleme, sich gegen die gut gestaffelte Abwehr durchzusetzen. Torchancen? Fehlanzeige, da sich beide Teams im Mittelfeld weitestgehend neutralisieren.

In der Schlussphase der ersten Halbzeit kam noch mal Spannung auf, als ein Kopfball von Saori Takarade und ein Flachschuss von Jun Endo knapp am linken Pfosten vorbeiflogen. Vanessa Fischer bekam nun reichlich zu tun. Einen Schuss aus kurzer Distanz von Ueki konnte Deutschlands Torfrau gerade noch mit den Beinen abwehren.

Um dieses Spiel erfolgreich zu beenden, mussten die DFB-Juniorinnen im zweiten Abschnitt einen Gang zulegen. Deutschland war deutlich aktiver und aggressiver, besonders über Lena Oberdorf liefen viele Angriffsversuche. Das Tor fiel allerdings für Japan. Endo dribbelte im Strafraum Sophia Kleinherne aus und legte das runde Leder flach in den langen Winkel. Die Young Nadeshiko setzten nun nach und brachten Deutschlands Abwehr immer wieder in Bedrängnis. In der 70. Minute war es dann soweit, nach zahlreichen Chancen zuvor, konnte Ueki das Tor treffen und auf 2:0 erhöhen, Takarada wenige Minuten später auf 3:0. Minge gelang kurz vor dem Ende der Partie noch der Anschlusstreffer zum 3:1-Endstand.

“Dare To Shine” Player of the Match: Jun Endo (JPN)

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA U-20-FRAUEN-WM 2018

England setzt Höhenflug fort

17 Aug 2018

The Best FIFA Football Awards™

Vilda Senior über Vilda Junior

17 Aug 2018

FIFA U-20-FRAUEN-WM 2018

Frankreich wirft Titelverteidiger aus dem Turnier

16 Aug 2018

FIFA U-20-FRAUEN-WM 2018

Spanien macht Einzug ins Halbfinale perfekt

16 Aug 2018