Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Frankreich trifft im Halbfinale auf Deutschland

Frankreich ist als letztes Team ins Halbfinale der FIFA U-20-Frauen-WM 2014 in Kanada eingezogen. Am Sonntag gewannen "Les Bleuettes" in Montreal gegen Korea Republik nach Elfmeterschießen und treffen nun auf Deutschland.

Zitate

"Zunächst einmal möchte ich all meinen Spielerinnen für ihren Einsatz und ihr großes Spiel danken. Sie haben unsere Pläne sehr gut ausgeführt und während des gesamten Spiels ihr Bestes gegeben." Jong Songchon (Trainer, Korea Republik)

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
60
%
40

Torschüsse

18Torversuche2
9Aufs Tor1
9Am Tor vorbei1

Disziplinarisches

26Begangene Fouls7
0Gelbe Karten0
0Rote Karten0

Angriff

8Ecken0
6Abseits6
13Freistöße32
1Abwehraktionen8

Aufstellung

Frankreich
FrankreichFRA
Korea Republik
Korea RepublikKOR
16
(TW)
(TW)
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
(K)
(K)
120'
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
9
72'
40'
13
67'
96'
Einw.spEinw.sp
(TW)
(TW)
21
(TW)
(TW)
11
12
15
120'
17
67'
96'
72'
Nicht spielberechtigt
20
40'
TrainerTrainer
Gilles EYQUEM (FRA)JONG Songchon (KOR)

Fakten zum Spiel

Montréal

Olympic Stadium

  • NameOlympic Stadium
  • StadtMontréal
  • Fertigstellung1976
  • Fassungsvermögen32792

Wetter

  • teilweise bewölkt
  • 23° CTemperatur
  • 3 m/sWind
  • 68 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Quetzalli ALVARADO
    Mexico
    MexicoMEX
  • Schiedsrichterassistent 1: Mayte CHAVEZ (MEX)
  • Schiedsrichterassistent 2: Shirley PERELLO (HON)
  • Vierter Offizieller: Michelle PYE (CAN)