FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

26. Oktober - 17. November

USA
USA USA

U17 USA pose (Photo courtesy by Concacaf)
© Others

Bisherige Bilanz bei FIFA U-17-Weltmeisterschaften

Die USA halten gemeinsam mit Brasilien den Teilnahmerekord bei diesem Turnier. Die Auswahl hat in dieser Altersklasse nur eine einzige WM-Auflage verpasst, und zwar die von 2013 in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Dennoch stieß das Team nur einmal bis ins Halbfinale vor, und hatte dies vor allem dem großen Star Landon Donovan zu verdanken, der mit dem Goldenen Schuh ausgezeichnet wurde. Dieser vierte Platz war bis dato der beste Auftritt der USA bei diesem Turnier, gefolgt von fünf Viertelfinaleinzügen.

Qualifikation

Die US-Boys errangen in ihrer Gruppe die maximale Punktzahl, ließen mit Kanada einen weiteren WM-Teilnehmer hinter sich und setzten sich anschließend deutlich gegen Guadalupe durch. Die WM-Qualifikation machten sie mit einem 3:0-Sieg gegen Panama im Viertelfinale perfekt, und dann zogen sie mit einem weiteren Sieg gegen die Kanadier ins Finale der Concacaf-U-17-Meisterschaft ein. Dort mussten sie sich nach Verlängerung mit 1:2 gegen Mexiko geschlagen geben.

Trainer

Raphaël Wicky
Der ehemalige Schweizer Nationalspieler (Teilnehmer an der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006™ und an zwei Europameisterschaften) war zunächst für die Nachwuchsabteilungen von Servette Genf und dem FC Basel verantwortlich, wo er anfangs die U-18 trainierte und später das A-Team. Er betreute den schweizerischen Klub auch in der UEFA Champions League 2017/18. Im März 2019 übernahm er die U-17-Auswahl der USA.

Schon gewusst?

  • Der Mittelfeldspieler Gianluca Busio, Sohn eines italienischen Vaters und einer afroamerikanischen Mutter, ist der zweitjüngste Spieler, der je einen Vertrag bei einem MLS-Klub unterzeichnet hat. Er war gerade einmal 15 Jahre alt, als er von Sporting Kansas verpflichtet wurde. Im August 2018 avancierte er zum drittjüngsten Spieler, der in der höchsten Spielklasse der USA jemals in der Startelf stand. Er war 16 Jahre alt.
  • Busio, der Verteidiger von Kobe Hernandez, Mittelfeldspieler Daniel Leyva und Stürmer und Mannschaftskapitän Giovanni Reyna wurden in die Idealelf des Qualifikationsturniers gewählt.

Mehr zu diesem Thema erfahren