FIFA U-17-Weltmeisterschaft Indien 2017

FIFA U-17-Weltmeisterschaft Indien 2017

26. Oktober - 17. November

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017

Zwei hohe Siege für zwei Viertelfinalplätze

Team of Germany celebrates after winning
© Getty Images
  • *Deutschland und USA in der Runde der letzten Acht *
  • Neun Tore in zwei Spielen
  • *Viertelfinale: GER vs. BRA/HON; USA vs. ENG/JP *

TAGESZUSAMMENFASSUNG - New Delhi verabschiedete sich heute von der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Indien 2017 als Gastgeber der ersten zwei Achtelfinalpartien, in denen sich Deutschland beziehungsweise die USA für die nächste Runde qualifizierten.

Die DFB-Elf hat in der Gruppenphase nicht gut gespielt? Schnee von gestern. Wenn die K.o.-Runde beginnt, zählt für die Deutschen die Vergangenheit nicht mehr. Den Preis für das deutsche Erwachen zahlten die Kolumbianer, die sich einem Gegner beugen mussten, der an diesem Tag stärker war. Sehr viel stärker sogar, so sehr schienen die Cafeteros überfordert zu sein von der Spielfreude des Doppeltorschützen Jann-Fiete Arp oder eines John Yeboah, der sich ebenfalls in die Torschützenliste eintrug und ein tolles Spiel ablieferte.

Es war zweifellos ein schlechter Tag für die südamerikanischen Vertreter. In der folgenden Begegnung wurde Paraguay, obwohl das Team eine tadellose Gruppenphase hingelegt hatte, von den USA deklassiert. Ein unwiderstehlicher Tim Weah führte das U.S.-Team mit einem Dreierpack zum Erfolg. Nur noch Brasilien vertritt die Farben der CONMEBOL, da sich Chile bereits nach der ersten Runde verabschiedet hat.

Die Spiele 
Kolumbien - Deutschland 0:4
Paraguay - USA 0:5

Das Turnier verfolgen
#U17WM auf:FIFA.com | Twitter | Facebook | Instagram*

$%PART%$part_0$%PART%$

Die Lehren des Spieltages
Unaufmerksame Schüler. Der Lehrer - El Profe - wird der Trainer in Lateinamerika gerne genannt. Es scheint, als ob an der kolumbianischen Schule nicht alle bei der Sache waren, als Orlando Restrepo über die Qualitäten dozierte, die unverzichtbar sind, um Deutschland zu schlagen. "Es hat uns die Geduld gefehlt, die ich angemahnt hatte", bedauerte der Coach nach der Niederlage. "Wir haben die Ruhe verloren, die wir gebraucht hätten, um die Positionen zu halten und um die Sicherheit zu haben, die wir in den vorherigen Partien hatten."

Die Last des berühmten Namens. Der Sohn einer Legende zu sein, ist ein schweres Erbe, wenn man beschließt, den gleichen Weg wie der Vater einzuschlagen. Aber Tim Weah scheint ganz gut damit zurechtzukommen, dass auf seinem Trikot der Name eines der besten afrikanischen Spieler der Geschichte aufgeflockt ist. Ob er wohl genau so ruhig bleibt, wenn er in einigen Tagen der Sohn des Präsidenten der Republik ist? Tatsächlich kandidierte George Weah für das höchste Staatsamt in Liberia und liegt nach der Auszählung der Stimmen der ersten Runde in Führung. "Er gibt mir häufig Rat und sagt, dass alles möglich ist und ich sein kann, wer ich sein will", verriet der Sohnemann kürzlich im Gespräch mit FIFA.com. Tim hat sich offenbar entschieden, der Held des U.S.-Teams sein zu wollen.

Ein hoher Preis. Deutschland und die USA haben das Wichtigste geschafft, einen Platz unter den letzten Acht. Aber manchmal muss man Opfer bringen, um seine Ziele zu erreichen. Der deutsche Flügelspieler Dennis Jastrzembski und der amerikanischen Mittelfeldakteur Chris Goslin haben etwas zu viel Motivation an den Tag gelegt und sahen jeweils die gelbe Karte. Leider war es für beide Spieler die zweite, so dass sie im Viertelfinale gesperrt sind. Ein kleiner Trost: Bei den Kolumbianern und Paraguayern verpassen alle 23 die nächste Partie...

Die Zahl des Tages
100 - Deutschland knackte beim Sieg gegen Kolumbien die symbolische Marke von 100 Treffern bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft. Die DFB-Elf weist nunmehr 101 Tore in 48 Spielen auf, darunter 24 Siege.

Das Zitat
"Wir haben als Mannschaft agiert, und jeder war in allen Situationen für den anderen da. Wir haben perfekt abgesichert, damit die Stürmer mehr Chancen herausspielen können. Das hat sehr gut funktioniert, und wir haben die meiste Zeit das Passspiel der Kolumbianer verhindert."
Lukas Mai (Verteidiger, Deutschland)

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Indien 2017: Kolumbien - Deutschland 0:4

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017

Indien 2017: Kolumbien - Deutschland 0:4

16 Okt 2017

Indien 2017: Paraguay - USA 0:5

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017

Indien 2017: Paraguay - USA 0:5

16 Okt 2017

FIFA U-17-WM: Paraguay - USA

FIFA U-17-Weltmeisterschaft

FIFA U-17-WM: Paraguay - USA

16 Okt 2017

FIFA U-17-WM: Kolumbien - Deutschland

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017

FIFA U-17-WM: Kolumbien - Deutschland

16 Okt 2017

Timm Weah #10 of USA celebrates with his team-mates

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017

USA wirft Paraguay aus dem Turnier

16 Okt 2017

Jann-Fiete Arp #9 celebrates with his team-mates

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017

Deutschland zieht ins Viertelfinale ein

16 Okt 2017