FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

26. Oktober - 17. November

Pressemitteilung

Fédération Internationale de Football Association

FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland

Tel: +41-(0)43-222 7777

FIFA U-17-WM 2019

Jetzt zuschlagen: Ermäßigte Tickets bis 23. Oktober

Brazilians Lucio and Anailson hold a giant ticket of FIFA U17 World Cup Brazil 2019
© Ricardo Botelho/LOC

Bereits in einem Monat werden in Brasilien die besten Nachwuchsspieler der Welt auflaufen, wenn im Estádio Bezerrão in Brasília mit der Partie Brasilien – Kanada die FIFA U-17-Weltmeisterschaft™ angepfiffen wird.

Damit noch mehr Fans die talentiertesten Nachwuchsspieler der Welt bestaunen können, haben die FIFA und das LOC den Verkauf von zu 50 % ermäßigten Tickets für die FIFA U-17-Weltmeisterschaft™ bis zum 23. Oktober 2019 verlängert.

Einziger offizieller Verkaufskanal ist FIFA.com/tickets, wo auch Informationen zu den Preisen und den weiteren Verkaufsphasen zu finden sind. Visa, der offizielle Partner der FIFA für Zahlungsdienstleistungen, ist die empfohlene Zahlungsmethode für den FIFA-Kartenverkauf.

"Jeder weiß, dass Brasilien fussballverrückt ist, und Brasília ist da keine Ausnahme, wie ich als Kind des Hauptstadtdistrikts und aktueller Brasiliense-Spieler bestätigen kann. Wie in Goiânia und Vitória werden die Fans hier zweifellos keine Sekunde zögern, die besten Nachwuchsspieler der Welt bei sich zu Hause zu bestaunen", sagte der brasilianische Fussballstar und WM-Gewinner Lúcio.

"Ich habe in meiner Karriere viel erreicht, aber eine WM oder Jugend-WM im eigenen Land ist mir leider verwehrt geblieben. Die brasilianischen U-17-Spieler und alle anderen Teams haben nun die einmalige Chance, ihr Können einem Weltpublikum zu präsentieren", so Lúcio weiter.

Zusammen mit dem ehemaligen U-17-Weltmeister Anaílson und LOK-Direktor Ricardo Trade besuchte Lucio am Mittwoch das Estádio Bezerrão in Brasília, wo ein Treffen mit Sportsekretär Leandro Cruz Fróes da Silva und dem Direktor des lokalen Fussballverbandes Márcio Coutinho stattfand. Am Donnerstag stand für Lucio, Anaílson und Trade eine Besprechung zu den Vorbereitungen auf die U-17-WM 2019 mit Goiás Ministerpräsident Ronaldo Caiado, Sportsekretär Rafael Rahif und dem Vorsitzenden des lokalen Fussballverbandes Andre Pitta im Regierungspalasat von Goiânia auf der Agenda.

Mit der FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2019™ wird erstmals überhaupt ein FIFA-Jugendwettbewerb in Brasilien ausgetragen. Neben dem Estádio Bezerrão in Brasília sind das Estádio da Serrinha und das Estádio Olímpico in Goiânia sowie das Estádio Kléber Andrade in Vitória (Cariacica) die weiteren Spielorte.

Die FIFA U-17-Weltmeisterschaft™ hat schon unzählige Stars wie Gianluigi Buffon, Francesco Totti, Ronaldinho, Xavi, Toni Kroos und Neymar hervorgebracht.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel