FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

26. Oktober - 17. November

FIFA U-17-WM 2019

Neuling Senegal überrascht Rekordteilnehmer

Der Senegal hat bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019 nach Angola gestern für die zweite Überraschung gesorgt. Der WM-Debütant besiegte den Rekordteilnehmer aus den USA im ersten Spiel der Gruppe D mit 4:1 (1:1).

Die Analyse vs.

Die U.S.-Amerikaner begannen nervös und hatten gleich in den ersten ein, zwei Minuten einige Ballverluste in der eigenen Hälfte. Das frühe Tor mit der ersten Chance half den Stars and Stripes allerdings etwas Ruhe in das Geschehen zu bringen.

Die Afrikaner brauchten dagegen etwas Zeit, um sich von dem frühen Rückstand zu erholen. Vor allem Samba Diallo hatte gleich zweimal den Ausgleich auf dem Fuß, scheiterte aber an Torhüter Damian Las. Beinahe mit dem Pausenpfiff gelang aber doch noch das 1:1.

Der zweite Abschnitt gehörte überwiegend dem Senegal, der immer stärker wurde und sich dank eines Doppelschlages (72./76.) belohnte. Es war der erste Sieg überhaupt bei dieser Turnierserie für die Afrikaner.

Siehe auch

Brasilien 2019: Alle Gruppen im Überblick

📅 So geht es weiter

30. Oktober

Gruppe D
Niederlande - Senegal (Vitoria/Cariacica 17:00 Ortszeit)
USA - Japan (Vitoria/Cariacica 20:00 Ortszeit)

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel