FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

26. Oktober - 17. November

FIFA U-17-WM 2019

Frankreich mit zweiten Sieg weiter

Frankreich steht bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019 vorzeitig im Achtelfinale. Im zweiten Spiel der Gruppe C siegten die Europäer mit 3:1 gegen die Korea Republik.

Spielverlauf vs.

Wie schon zum Auftakt gegen Chile (2:0) sah sich Frankreich einem Team gegenüber, das sich weit zurückzog und auf Konterchancen lauerte. Gegen Chile dauerte es bis in die zweite Halbzeit bis das Abwehrbollwerk überwunden werden konnte. Diesmal ging es schneller: Bereits nach 17 Minuten fiel die Führung, kurz vor der Pause gelang die Vorentscheidung. Issac Lihadji und Naouirou Ahamada waren an allen drei Treffer für die Les Bleuets beteiligt.

Die Südkoreaner mussten auf den gesperrten Lee Taeseok verzichten und das zeigte sich auch beim ersten Gegentreffer, als über dessen angestammte rechte Abwehrseite der Angriff eingeleitet wurde. Über die gesamte Spielzeit schafften es die Taeguk Warriors nicht, Frankreichs Torhüter Melvin Zinga in Bedrängnis zu bringen. Lediglich der eingewechselte Jeong Sangbin gelang kurz vor Schluss noch der Ehrentreffer.

Siehe auch

Brasilien 2019: Alle Gruppen im Überblick

So geht es weiter

2. November

Gruppe C
Haiti - Frankreich (Goiania/Serrinha, 17:00 Ortszeit)
Chile - Korea Republic (Vitoria/Cariacica, 17:00 Ortszeit)

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel