FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

26. Oktober - 17. November

FIFA U-17-WM 2019

Concacaf-Quartett für die U-17-WM qualifiziert

Haiti celebrate qualifying for Brazil 2019
© Others
  • Vier Concacaf-Nationen fahren zur FIFA U-17-Weltmeisterschaft
  • Haiti und Kanada qualifizieren sich im Elfmeterschießen
  • USA und Mexiko mit souveränen Siegen dabei

Die USA, Kanada und Mexiko sicherten sich ihre Tickets für Brasilien 2019, aber es war Haiti, das für Aufsehen sorgte und sich dank eines Sieges gegen Honduras für seine zweite FIFA U-17-Weltmeisterschaft qualifizierte.

Carl Fred Sainte brachte die Haitianer in der 65. Minute in Führung. Hector Medrano glich zehn Minuten später per Kopf aus.

Eine weitgehend unauffällige Nachspielzeit ließ die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen. Der entscheidende Moment kam, als Andre Orellana den letzten Elfmeter gegen die Latte setzte und Haiti nach einem 4:3 im Elfmeterschießen nach 2007 wieder bei einer U-17-WM dabei ist.

Mexiko schafft es auf die Weltbühne

Für den zweifachen U-17-Weltmeister Mexiko, der mit einem 5:1-Sieg gegen El Salvador zum sechsten Mal in Folge dabei sein wird, war die Lage weitaus entspannter.

Mexiko lag in der Pause mit 3:0 in Führung und das Spiel war innerhalb weniger Minuten nach dem Neustart entschieden, als Israel Luna seinen Doppelpack erzielte.

Brasilien 2019 ist die 13. U-17-Weltmeisterschaft von El Tri, die 2005 in Peru gewonnen wurde und sechs Jahre später erneut auf heimischem Boden.

Kanada macht es spannend

Nach einem spannenden Elfmeterschießen gegen Costa Rica sicherte sich Kanada bei der Concacaf U-17-Meisterschaft das erste Ticket zur FIFA U-17-WM Brasilien 2019.

Nach 120 Minuten (Tore: Jayden Nelson und Geancarlo Castro) stand es 1:1, so dass das Elfmeterschießen zur Entscheidung her musste. Für Kanada geht es nun zum siebten Mal zur U-17-WM-Endrunde. Der Gastgeber der U-17-WM von 1987 wird gemeinsam mit den drei anderen Concacaf-Halbfinalisten nach Brasilien fahren.

USA wieder da

Für den ehemaligen Schweizer Nationalspieler und U.S.-Trainer Raphael Wicky war es ein angenehmer Nachmittag gegen Panama. Nach der Halbzeitpause erzielte sein Team in der 54. (Gianluca Busio), 65. (Giovanni Reyna, Elfmeter) und 75. Minute (Ricardo Pepi) die Treffer zum 3:0-Endstand

Halbfinale der Concacaf U-17-Meisterschaft

Mexiko - Haiti
Kanada - USA

Empfohlene Artikel

Indien 2017: Costa Rica - Iran 0:3

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017

Indien 2017: Costa Rica - Iran 0:3

13 Okt 2017

Indien 2017: Rückblick auf die Gruppenphase

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2017

Indien 2017: Rückblick auf die Gruppenphase

14 Okt 2017

CONCACAF Beach Soccer Championship: Day 1

FIFA Beach-Soccer-WM 2019

CONCACAF-Elite kämpft um zwei WM-Tickets

09 Mai 2019