FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

26. Oktober - 17. November

FIFA U-17-WM 2019

Japan dominiert den Europameister

Mit einer beeindruckenden Vorstellung hat Japan den Titelambitionen des Europameisters aus den Niederlanden einen Dämpfer verpasst. 3:0 setzte sich der Asienchampion gegen die Elftal am ersten Spieltag der Gruppe D bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2019 durch.

Die Analyse vs.

In einem sehr intensiv geführten Duell der Kontinentalmeister hat sich am Ende das bessere Team durchgesetzt. Zwar hatten die Blue Samurai weniger Ballbesitz, demgegenüber steht aber ein klares Chancenplus. Schon vor dem 1:0 hatten die Asiaten die Führung auf dem Fuß, zu ungenau gerieten die Abschlüsse. Im zweiten Abschnitt wartete Japan auf Kontergelegenheiten und schlug eiskalt zu. Bester Spieler auf dem Platz: Stürmer Yamato Wakatsuki und das nicht nur wegen seines Doppelpacks, sondern auch wegen seines unermüdlichen Einsatzes an vorderster Front.

Die Europäer waren in Sachen Technik und Spielverständnis dem Gegner mehr als ebenbürtig, doch der letzte Pass in die Spitze kam nur selten an. So blieb Oranje oftmals nur der Versuch aus der Distanz - ohne Erfolg.

Siehe auch

Brasilien 2019: Alle Gruppen im Überblick

📅 So geht es weiter

30. Oktober

Gruppe D
Niederlande - Senegal (Vitoria/Cariacica 17:00 Ortszeit)
USA - Japan (Vitoria/Cariacica 20:00 Ortszeit)

Mehr zu diesem Thema erfahren