FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019™

26. Oktober - 17. November

FIFA U-17-WM 2019

Frankreich souveräner Gruppensieger

Drittes Spiel, dritter Sieg - Frankreich beendet die Gruppe C bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Brasilien 2019 mit neun Punkten als Erster. Gegen Außenseiter Haiti reichte ein Doppelschlag binnen zwei Minuten (78./79.) zum dritten Dreier bei diesem weltweiten Gipfeltreffen.

Spielverlauf vs.

Frankreichs Trainer Jean-Claude Giuntini veränderte sein Team im Vergleich zum 3:1-Sieg gegen Korea Republik am Mittwoch auf gleich sieben Positionen. Dies machte sich verständlicherweise auch im Spielfluss und dem ansonsten sehr starken Kombinationsspiel der Europäer bemerkbar. Nichtsdestotrotz bestimmte der Nachwuchs des amtierenden Weltmeisters die Partie nach Belieben. Georginio Rutter sorgte mit einem Doppelpack in der Schlussphase für den standesgemäßen Sieg.

Haiti kann trotz der dritten Niederlagen erhobenen Hauptes die Heimreise antreten. Lange Zeit hielt das Team gegen den Favoriten die "Null", vor allem dank Torhüter Judler Delva, der mehrmals glänzend parierte. Jean-Loubens Pierre vergab die beste Chance für Les Grenadiers kurz nach Wiederanpfiff.

Siehe auch

Brasilien 2019: Alle Gruppen im Überblick

So geht es weiter

Achtelfinale
Frankreich - 3ABF (6. November, Goiania/Serrinha, 20:00 Uhr Ortszeit)
Angola - Korea Republik (5. November, Goiania, Olímpico, 16:30 Uhr Ortszeit)

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel