FIFA U-17-Weltmeisterschaft

Brasilien nach Sieg wieder im Rennen

(FIFA.com)
Leandro of Brazil celebrates with team mates
© Getty Images

Brasilien hat sich im Kampf ums Achtelfinale bei der FIFA U-17-WM 2015 zurückgemeldet. Gegen England siegte die Seleção im Estadio La Portada von La Serena mit 1:0.

Nach einer vorsichtigen Abtastphase von rund zehn Minuten übernahmen die Südamerikaner das Heft des Handelns in die Hand und schnürten die Europäer teilweise in der eigenen Hälfte ein. Leandro verzog nach einer Viertelstunde nur knapp, Andrey tanzte sich nach 27 Minuten durch die gegnerische Abwehr ohne dabei zum Abschluss zu kommen. Den einzige Torschuss der Three Lions im ersten Abschnitt von Ike Ugbo parierte Juliano ohne Probleme.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit vergab Englands Kazaiah Sterling gleich drei hochkarätige Chancen (46./49./54), was sich später rächen sollte. Leandro erzielte aus 25 Metern mit einem traumhaften Freistoß den 1:0-Siegtreffer (67.).

Am dritten und letzten Spieltag trifft Brasilien am Freitag, 23. Oktober, auf Guinea, England kämpft zeitgleich gegen Korea Republik ums Weiterkommen.

Empfohlene Artikel

FIFA U-17-Weltmeisterschaft

Video-Highlights: England - Brasilien (FIFA U-17-W...

20 Okt 2015

FIFA U-17-Weltmeisterschaft

FIFA U-17-WM: England - Brasilien

20 Okt 2015