"Wir haben im Vergleich zum Match gegen Mali vier neue Spieler gebracht. Es geht auch um Mentalität und Konzentration. Diese Spieler haben bei ihren Einwechslungen im ersten Spiel gezeigt, dass sie es verdient haben, heute von Beginn an zu spielen. Der Star ist das Team und es gibt keine Unterschiede. Das ist bei uns keineswegs nur eine Floskel. Glückwunsch an mein Team für dieses großartiges Ergebnis." Bob Browaeys (Trainer, Belgien)

"Wir haben gegen ein sehr gut organisiertes Team gespielt und wurden an unser Limit gebracht. Wir standen oft unter Druck und haben daher einige Fehler gemacht. Aber wir haben alles probiert. Wir haben es hier in Talca sehr genossen und wurden warm empfangen. Gerne hätten wir uns mit Siegen bedankt. Das hat leider nicht geklappt. Wir können noch immer weiterkommen. Daher werden wir alles versuchen." Jose Valladares (Trainer, Honduras)