Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Nigeria macht rein afrikanisches Finale perfekt

Nigeria hat im Halbfinale der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Chile 2015 gegen Mexiko die Oberhand behalten. Der Titelverteidiger siegte in der Neuauflage des letztmaligen Endspiels mit 4:2.

Höhepunkte der Spiele

Zitate

"Es war ein schwieriges Spiel, in dem beide Teams ihr Bestes gegeben haben. Wir müssen den Mexikanern angesichts ihrer Leistung und ihrem Spielniveau Respekt zollen. Wir freuen uns, dass wir im Finale stehen und nun die Chance haben, den Titel zu verteidigen. Mali ist ein gutes Team. Sie sind Afrika-Meister. Dies wird eine interessante Herausforderung." Emmanuel Amuneke (Trainer, Nigeria)

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
53
%
47

Torschüsse

13Torversuche30
3Aufs Tor12
6Am Tor vorbei13
4Geblockt5

Disziplinarisches

8Begangene Fouls8
0Gelbe Karten0
0Gelb-Rote Karte0
0Rote Karten0

Angriff

6Ecken8
1Abseits2
10Freistöße9
8Abwehraktionen2

Aufstellung

Mexiko
MexikoMEX
Nigeria
NigeriaNGA
(TW)
1
(TW)
(K)
86'
(K)
14
66'
69'
17
75'
63'
90'
Einw.spEinw.sp
(TW)
(TW)
(TW)
21
(TW)
Nicht spielberechtigt
3
Nicht spielberechtigt
69'
75'
12
63'
13
90'
18
66'
19
86'
TrainerTrainer
Mario ARTEAGA (MEX)Emmanuel AMUNEKE (NGA)

Fakten zum Spiel

Concepcion

Estadio Municipal Alcaldesa Ester Roa Rebolledo

  • NameEstadio Municipal Alcaldesa Ester Roa Rebolledo
  • StadtConcepcion
  • Fertigstellung1966
  • Fassungsvermögen33000

Wetter

  • Klarer Himmel
  • 21° CTemperatur
  • 14 m/sWind
  • 60 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Mohammed Abdulla MOHAMMED
    United Arab Emirates
    United Arab EmiratesUAE
  • Schiedsrichterassistent 1: Mohamed ALHAMMADI (UAE)
  • Schiedsrichterassistent 2: Hasan ALMAHRI (UAE)
  • Vierter Offizieller: Diego HARO (PER)

Kommentare