Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Iran schickt Österreich nach Hause

Österreich muss bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft VAE 2013 die Heimreise antreten. Die Europäer verloren ihr letztes Spiel der Gruppe E gegen den Iran, der als Tabellenzweiter ins Achtelfinale eingezogen ist.

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
55
%
45

Torschüsse

8Torversuche7
5Aufs Tor2
3Am Tor vorbei5

Disziplinarisches

13Begangene Fouls22
2Gelbe Karten1
0Rote Karten0

Angriff

4Ecken4
0Abseits2
13Freistöße24
1Abwehraktionen2

Aufstellung

Österreich
ÖsterreichAUT
Iran
IranIRN
(TW)
(TW)
46' HZ
(K)Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
10
63'
15
(K) 68'
84'
56'
19
71'
Einw.spEinw.sp
(TW)
(TW)
(TW)
(TW)
56'
71'
6
46' HZ
84'
13
14
68'
63'
20
TrainerTrainer
Hermann STADLER (AUT)Ali DOUSTIMEHR (IRN)

Fakten zum Spiel

Al Ain City

Khalifa Bin Zayed Stadium

SSI Err

Wetter

  • --Temperatur
  • --Wind
  • --Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Raul OROSCO
    Bolivia
    BoliviaBOL
  • Schiedsrichterassistent 1: Efrain CASTRO (BOL)
  • Schiedsrichterassistent 2: Arol VALDA (BOL)
  • Vierter Offizieller: Hugo CRUZ (CRC)

Gruppen

Gruppe E
MannschaftenMannschaftenMannschaftenSpSUNTGT+/-FPPP
Argentinien
ARG
321073407
Iran
IRN
312032105
Kanada
CAN
302136-302
Österreich
AUT
301246-201