Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Mexiko ringt Italien nieder

Mexiko hat bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft VAE 2013 das Viertelfinale erreicht. Der Titelverteidiger setzte sich in einer hart umkämpften Partie knapp gegen Italien durch.

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
40
%
60

Torschüsse

18Torversuche11
9Aufs Tor6
9Am Tor vorbei5

Disziplinarisches

18Begangene Fouls16
1Gelbe Karten0
0Rote Karten0

Angriff

7Ecken4
0Abseits2
18Freistöße18
2Abwehraktionen4

Aufstellung

Italien
ItalienITA
Mexiko
MexikoMEX
(TW)
(TW)
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
66'
58'
(K)
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
11
53'
15
46' HZ
(K)
67'
20
70'
Einw.spEinw.sp
12
(TW)
(TW)
(TW)
(TW)
Abwesend
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 46' HZ
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
70'
67'
66'
58'
18
53'
TrainerTrainer
Daniele ZORATTO (ITA)Raul GUTIERREZ (MEX)

Fakten zum Spiel

Abu Dhabi

Mohammad Bin Zayed Stadium

SSI Err

Wetter

  • sonnig
  • 32° CTemperatur
  • 3 m/sWind
  • 51 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Néstor PITANA
    Argentina
    ArgentinaARG
  • Schiedsrichterassistent 1: Juan Pablo BELATTI (ARG)
  • Schiedsrichterassistent 2: Diego BONFA (ARG)
  • Vierter Offizieller: Juan SOTO (VEN)