Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Gastgeber schießen Niederlande raus

Die Niederlande haben im letzten Spiel der Gruppe A bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2011 gegen Gastgeber Mexico mit 2:3 verloren. Damit scheiden die Holländer nach der Vorrunde aus.

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
51
%
49

Torschüsse

12Torversuche25
6Aufs Tor14
5Am Tor vorbei7

Disziplinarisches

19Begangene Fouls15
1Gelbe Karten5
0Rote Karten0

Angriff

2Ecken12
2Abseits2
21Freistöße17
0Abwehraktionen0

Aufstellung

Mexiko
MexikoMEX
Niederlande
NiederlandeNED
(TW)
(TW)
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
(K)
(K)
46' HZ
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 58'
11
84'
63'
32'
69'
17
Einw.spEinw.sp
(TW)
(TW)
(TW)
(TW)
Verletzt
69'
32'
13
84'
15
46' HZ
63'
58'
19
20
TrainerTrainer
Raul GUTIERREZ (MEX)Albert STUIVENBERG (NED)

Fakten zum Spiel

Monterrey

Estadio Universitario

SSI Err

Wetter

  • sonnig
  • 39° CTemperatur
  • 30 m/sWind
  • 26 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Victor CARRILLO
    Peru
    PeruPER
  • Schiedsrichterassistent 1: Jonny BOSSIO (PER)
  • Schiedsrichterassistent 2: Cesar ESCANO (PER)
  • Vierter Offizieller: Omar PONCE (ECU)

Gruppen

Gruppe A
MannschaftenMannschaftenMannschaftenSpSUNTGT+/-FPPP
Mexiko
MEX
330084009
Kongo
CGO
311133004
Korea DVR
PRK
302135002
Niederlande
NED
301235001