Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Australien mit tollem Comeback

Australien hat am dritten Spieltag der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Mexiko 2011 die Elfenbeinküste mit 2:1 besiegt. Im Stadion von Guadalajara brachte Coulibaly die Afrikaner zunächst in Führung, Makarounas und Tombides drehten das Spiel.

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
37
%
63

Torschüsse

12Torversuche21
4Aufs Tor8
6Am Tor vorbei12

Disziplinarisches

12Begangene Fouls8
1Gelbe Karten0
0Rote Karten0

Angriff

2Ecken9
0Abseits4
12Freistöße12
0Abwehraktionen0

Aufstellung

Australien
AustralienAUS
Elfenbeinküste
ElfenbeinküsteCIV
1
(TW)
(TW)
46' HZ
78'
(K)
3
4
(K)
67'
65'
11
78'
Einw.spEinw.sp
(TW)
(TW)
18
(TW)
(TW)
13
65'
67'
78'
15
16
12
78'
20
46' HZ
20
TrainerTrainer
Jan VERSLEIJEN (NED)Alain GOUAMENE (CIV)

Fakten zum Spiel

Guadalajara

Estadio Omnilife

SSI Err

Wetter

  • teilweise bewölkt
  • 31° CTemperatur
  • 23 m/sWind
  • 34 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Raymond BOGLE
    Jamaica
    JamaicaJAM
  • Schiedsrichterassistent 1: Marcos QUINTERO (MEX)
  • Schiedsrichterassistent 2: Salvador RODRIGUEZ (MEX)
  • Vierter Offizieller: Nawaf SHUKRALLA (BHR)

Gruppen

Gruppe F
MannschaftenMannschaftenMannschaftenSpSUNTGT+/-FPPP
Brasilien
BRA
321073007
Elfenbeinküste
CIV
311187004
Australien
AUS
311133004
Dänemark
DEN
301238001