Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Brasilien steht im Viertelfinale

Der Nachwuchs des Rekordweltmeisters Brasilien hat bei der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Mexiko 2011 das Viertelfinale erreicht. Gegen Ecuador feierte die Seleção im Estadio Guadalajara einen 2:0-Erfolg.

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
53
%
47

Torschüsse

12Torversuche14
5Aufs Tor6
7Am Tor vorbei4

Disziplinarisches

10Begangene Fouls17
3Gelbe Karten3
0Rote Karten0

Angriff

2Ecken4
0Abseits1
10Freistöße18
0Abwehraktionen0

Aufstellung

Brasilien
BrasilienBRA
Ecuador
EcuadorECU
(TW)
(TW)
42'
(K)Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
(K)Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
55'
74'
10
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 85'
19
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 61'
88'
Einw.spEinw.sp
12
(TW)
(TW)
(TW)
(TW)
42'
55'
14
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
85'
88'
20
61'
74'
TrainerTrainer
Emerson AVILA (BRA)Jose RODRIGUEZ (ECU)

Fakten zum Spiel

Guadalajara

Estadio Omnilife

SSI Err

Wetter

  • teilweise bewölkt
  • 24° CTemperatur
  • 21 m/sWind
  • 61 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Pavel KRALOVEC
    Czech Republic
    Czech RepublicCZE
  • Schiedsrichterassistent 1: Martin WILCZEK (CZE)
  • Schiedsrichterassistent 2: Miroslav ZLAMAL (CZE)
  • Vierter Offizieller: Aleksei NIKOLAEV (RUS)