FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft Indien 2020™

FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft Indien 2020™

verlegt

Bhubaneswar

The Lingaraj in temple in Bhubaneswar.
© LOC
  • Stadionname: Kalinga Stadium
  • Stadt: Bhubaneswar

Bhubaneswar gilt als "Stadt der Tempel". Hier stehen einige der schönsten Kalinga-Tempel des Landes.

Insgesamt finden sich mehr als 1000 Tempel in der Stadt. Neben Jamshedpur und Chandigarh gehört auch Bhubaneswar zu den alten indischen Städten, deren Erweiterung auf dem Reißbrett geplant wurde, in diesem Fall basierend auf den Plänen des deutschstämmigen Architekten Otto Königsberger.

Die Stadt ist auch wegen der delikaten Meeresfrüchte bekannt. Zu den bekanntesten Gerichten gehören *Maccha Jhola*, ein Curry mit Reis und Fisch, sowie andere Zubereitungsformen von Krebsen und Hummern aus dem bekannten Chillika Lake.

Die FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft setzt eine Reihe großer Sportveranstaltungen in der Stadt fort, darunter die Hockey-WM 2018 und die asiatischen Leichtathletikmeisterschaften 2017.

;