Clapham Common

eine neue ära

Clapham Common liegt im Süden Londons und ist ein 89 Hektar großer Park, in dem die Gemeinde jedes Wochenende Fussball spielt.

9

Plätze

6

Umkleidekabinen

1

Gemeinsame Dusche mit Urinalen

1

Abschließbare Toilette


Die Greater London Women's League hat empfohlen,


dass Frauen dort nicht mehr spielen sollten.

Als Teil des Vermächtnisses von The Best investiert die FIFA in die Renovierung der Umkleidekabinen und baut eine separate und exklusive Damenabteilung.

Wir müssen den Fussball auf allen Ebenen respektieren. Es geht nicht darum, hier zu helfen oder zu spenden, es geht darum zu verstehen, dass diese Mädchen den Fussball genauso lieben wie wir.

Zvonimir Boban, stellvertretender FIFA-Generalsekretär

Der Event fand am Samstag, den 22. September, im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der FIFA und dem Fussballverband statt, bei der FIFA-Legenden und die lokale Gemeinschaft anwesend waren.

Sechs FIFA-Legenden

Laura Georges, Nwankwo Kanu, Mark Schwarzer, Gilberto Silva und Rachel Yankey

Alle nahmen ebenfalls am Spiel teil!


Wir wollen, dass so viele Frauen wie Männer spielen. Das ist die wirklich wichtige andere Sache. Im Moment sind die Einrichtungen einfach nicht dafür ausgelegt.

Paul Bickerton, London FA CEO

Möchten Sie mehr über The Best und das Vermächtnis in London erfahren?

MEHR ERFAHREN