Dzsenifer Marozsán

Leitfigur, Spielmacherin und Taktgeberin

Die deutsche Nationalmannschafts-Kapitänin führte ihr Team zur Qualifikation für die FIFA Frauen-WM 2019 und Olympique Lyon zum erneuten Triumph in der UEFA Champions League der Frauen. Marozsán gehört erstmals zu den drei Finalistinnen für die Wahl zur The Best - FIFA-Weltfussballerin. 

Ihr Jahr in Zahlen

  • Liga: 18 Spiele – 8 Tore
  • Champions League:: 8 Spiele– 1 Tor
  • DFB-Team; : 7 Spiele - 1 Tor



Erfolge und auszeichnungen

  • Französische Meisterschaft
  • UEFA Champions League der Frauen
  • Deutschlands Fussballerin des Jahres
  • Beste Spielerin der ersten französischen Liga


GEWUSST?

Nach der französischen Meisterschaft triumphierte Marozsán mit Lyon auch in Europas Königsklasse und krönte eine weitere perfekte Saison. Die Mittelfeldspielerin war zuvor erneut zur Fussballerin des Jahres in Frankreich gewählt worden. Damit ist sie die erfolgreichste ausländische Fussballspielerin in der Division 1 Féminine in dieser Kategorie.

Der beste Spieler in Lyon? Dzsenifer Marozsán. Ohne Zweifel. Sie spielt praktisch alleine. Sie weiß, wie man sich im richtigen Moment dreht, sie weiß, wie man den Ball bekommt und diesen lenkt. Außerdem hat sie eine gute Konstitution und eine ausgezeichnete Technik. Dies ist Klasse im Reinzustand..

Vicky Losada, Kapitäniin des FC Barcelona

Ich bin überglücklich hier in Lyon. Es lief bisher nahezu perfekt. Wir haben bis jetzt schon große Erfolge gefeiert, ich habe tolle Menschen, eine andere Kultur und ein neues Land kennenlernen können. Mir gefällt es in Lyon bis jetzt besser, als ich es mir erträumt hatte. Es war genau die richtige Entscheidung, diesen Weg zu gehen.

Dzsenifer Maroszán

Wird sie auch the best?


DIE KANDIDATINNEN