The Best FIFA Football Awards™

The Best FIFA Football Awards™

Montag, 23. September 2019, Mailand

Puskás-Preis

;

Der 18-jährige Daniel Zsori wartete ungeduldig an der Seitenlinie auf sein Debüt für Debrecen in der höchsten ungarischen Liga gegen Spitzenreiter Ferencvaros. Beim Spielstand von 0:1 und weniger als zehn Minuten vor Schluss gab sein Trainer ihm schließlich das O.k. Was dann passierte, kann man nur als Fussballmärchen bezeichnen.

Kurz nach Zsoris Einwechslung gelang Daniel Tozser der Ausgleich. Die Nachspielzeit hatte bereits begonnen, als Zsori einen fantastischen Kunstschuss aus dem Hut zauberte.

"Adam Bodi flankte den Ball in den Strafraum und ich dachte mir: 'Warum sollte ich nicht draufhalten?' Ich hatte diesen Schuss, den ich mir von Cristiano Ronaldo abgeschaut habe, schon oft im Training geübt. Als der Ball in Richtung Tor flog, hielt ich einen kurzen Moment lang die Luft an."

Der Schuss war ein perfekt ausgeführter Scherenschlag in der Nachspielzeit, der am machtlosen Torhüter von Ferencvaros vorbei in die Maschen flog und Zsoris Team auf dramatische Weise die vollen drei Punkte bescherte. Als Krönung dieses Fussballmärchens errang Zsori mit diesem Traumtor den FIFA-Puskás-Preis 2019. Sein Tor kam bei einer Abstimmung unter den Fans unter die ersten Drei und wurde dann von einem Expertengremium aus FIFA-Legenden zum Sieger gekürt.

;
Die Finalisten
Sind Sie mit Ihren Entscheidungen zufrieden? Wählen Sie bestätigen, um Ihre Abstimmung abzuschließen.
Vielen Dank für Ihre Stimme!
;
Die weiteren Kandidaten
Sind Sie mit Ihren Entscheidungen zufrieden? Wählen Sie bestätigen, um Ihre Abstimmung abzuschließen.
Vielen Dank für Ihre Stimme!