The Best FIFA Football Awards™

The Best FIFA Football Awards™

Montag, 23. September 2019, Mailand

The Best FIFA Football Awards™

Zsori: Er kam, sah und traf

  • Daniel Zsori für das Tor des Jahres 2019 nominiert
  • Eingewechselt und direkt getroffen
  • Zsori ist der Jüngste unter den Nominierten

Mit gerade einmal 18 Jahren ist Daniel Zsori der Jüngste unter den zehn Nominierten für den FIFA Puskas-Preis 2019. Dies macht seinen Treffer aber keineswegs weniger einzigartig.

Es war der 16. Februar dieses Jahres, als der Jungspund auf sein Debüt in der ungarischen ersten Liga an der Seitenlinie wartete. Ausgerechnet im Top-Spiel gegen Tabellenführer Ferencváros schenkte Debrecen-Trainer András Herczeg dem Angreifer mit der Nummer 19 vor heimischem Publikum das Vertrauen. Neun Minuten vor dem Ende und beim Spielstand von 0:1 betrat Zsori das Feld für Márk Szécsi.

"Ich hätte nicht gedacht, dass ich so schnell in der NB I spielen würde", gab der Stürmer anschließend freudestrahlend zu Protokoll. "Ich stand ja bereits vorher gegen Újpest im Kader, wurde aber nicht eingesetzt." Teamkollege Dániel Tőzsér sorgte kurz darauf für den Ausgleich, doch was dann in der Nachspielzeit geschah, damit hätte wohl so niemand gerechnet: "Adam Bódi flankte den Ball in den Strafraum und ich habe mir einfach gedacht 'Warum versuchst du es nicht?' Ich habe die Bewegung während meiner Trainingseinheiten viel geübt und sie mir von meinem Vorbild Cristiano Ronaldo abgeguckt. Ich habe kurz die Luft angehalten, als der Ball Richtung Tor flog." Das runde Leder schlug unhaltbar in die Maschen ein, der Jubel der rund 20.000 Fan im Nagyerdei Stadion war grenzenlos und Zsori zog sich voller Freude das Trikot vom Körper.

Seine Eltern konnten die Vorstellung ihres Sohnes zwar nicht live vor Ort sehen, aber natürlich verfolgten sie das Match zu Hause. "Meine Mutter hat am Telefon geweint. Ich bin meinen Eltern sehr dankbar, denn ohne sie wäre es nie passiert. Ich habe mir immer vorgestellt, Tore zu schießen, aber von so einem Treffer habe ich nicht gewagt, zu träumen. “

Bis heute (Stand: 24. August 2019) sind 14 Einsätze im ungarischen Oberhaus hinzugekommen, ein weiterer Treffer allerdings nicht. Lediglich im Pokal konnte sich Zsori noch einmal in die Torschützenliste eintragen. Doch dieses eine Tor wird er wohl nie vergessen.

Empfohlene Artikel

Billie Simpson - Image courtesy of Irish FA

The Best FIFA Football Awards™

Simpsons fantastisches Volleytor aus der Distanz 

21 Aug 2019

Paula Suárez and Toña Is with the trophy

The Best FIFA Football Awards™

Toña in den Augen von Paula

20 Aug 2019

The FIFA Puskás Award Trophy

The Best FIFA Football Awards™

JETZT ABSTIMMEN: Wer gewinnt den FIFA Puskás-Preis?

19 Aug 2019

Ajara Nchout of Cameroon scores her team's second goal

The Best FIFA Football Awards™

Nchout: Schuss ins Glück und Tor des Jahres?

20 Aug 2019