The Best FIFA Football Awards™

The Best FIFA Football Awards™

Montag, 23. September 2019, Mailand

The Best FIFA Football Awards™

Messis genialer Treffer erhält Beifall von gegnerischen Fans

  • Lionel Messi erhielt für sein Tor besondere Anerkennung
  • Sein Name stand bereits siebenmal auf der Liste
  • Messi gehört erneut zu den Finalisten

Es ist sicher keine Überraschung, dass ein Tor von Lionel Messi für den FIFA-Puskás-Preis nominiert wurde. Insgesamt zehn Auflagen der prestigeträchtigen Auszeichnung gibt es, und sein Name stand bereits siebenmal auf der Liste – häufiger als der jedes anderen Spielers.

Die Trophäe ist ihm bisher zwar verwehrt geblieben, doch das Tor, für das er diesmal nominiert wurde, kann mit einem Bonus aufwarten: Er erzielte den Treffer nämlich in einem Auswärtsspiel und erhielt dafür eine besondere Anerkennung in Form von frenetischem Beifall der gegnerischen Fangemeinde.

Die Kulisse

Der FC Barcelona trat als Tabellenführer im Estadio Benito Villamarín an und hatte noch eine Rechnung offen: Die Katalanen wollten sich für die Niederlage revanchieren, die sie in der Hinrunde der Liga zu Hause im Camp Nou gegen Betis Sevilla kassiert hatten.

Messi hatte bereits mit zwei schönen Treffern gezeigt, dass er an diesem Tag in Bestform war, und krönte seinen Auftritt mit dem Heber, der es unter die zehn für den Puskás-Preis nominierten Treffer schaffte. Damit machte er gleichzeitig den Hattrick perfekt.

Am Ende stand ein 4:1 auf der Anzeigetafel, mit dem Barça die Meisterschaft praktisch in der Tasche hatte, denn der Vorsprung vor dem nächsten Verfolger Atlético Madrid betrug nun zehn Spieltage vor Schluss zehn Punkte.

Das Echo

Ein gebührender Kommentar 🎙

Traumtore inspirieren die Kommentatoren. So wurde der Treffer vom spanischen Radiosender Cadena Ser beschrieben:

"Die Zuschauer im Villamarín verneigen sich vor diesem großartigen Kunstwerk. Vor dieser raffinierten Ballberührung ... dieser sanften Ballberührung ... Frontal zum Tor hat Messi dem Ball ein 'Schlaflied' gesungen und eine kunstvolle Flugbahn hingezaubert ... einen großartigen Heber, und wieder einmal hat er einer Partie im Villamarín seinen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt, und was für einen Stempel! Tor für Barça, Tor eines Genies, das wieder einmal an der Zauberlampe gerieben hat, um sich einen Wunsch zu erfüllen – in Form eines schier unmöglich erscheinenden Schusses. Was für ein Heber, Leo!

Die Reaktion des Publikums 👏🏽

Sie sind Fan des Heimteams und Messi hat gerade mit seinem dritten Treffer für den 1:4-Endstand gesorgt. Was tun Sie? Ergehen Sie sich in wüsten Beschimpfungen oder erheben Sie sich von Ihrem Sitz, um ihm begeistert Beifall zu zollen? 👇🏼

Ein verblüffter Torhüter 😲

Paulo López, der bereits 2016 eine Begegnung mit Messi hatte, hielt mit seinem Erstaunen nicht hinter dem Berg. 👇🏼

Das Lob des gegnerischen Trainers 🙌🏾

"Es ist ein Privileg, das miterlebt zu haben. Ich habe schon viele großartige Spieler gesehen, die großartige Dinge vollbracht haben, aber nie einen, der über so viele Jahre so beständig war. Ich weiß nicht, vielleicht Pelé seinerzeit. Das dritte Tor war wie gemalt. Ich fand es sehr gut, dass die Zuschauer das gewürdigt haben."

🗣 Quique Setién (Betis)

Und was sagt Messi selbst?

"Das war sehr schön und ich bin den Fans sehr dankbar für ihre Reaktion nach dem letzten Tor. Ich möchte mich dafür bei ihnen bedanken. Ich kann mich nicht daran erinnern, schon einmal vom Auswärtspublikum Beifall für ein Tor erhalten zu haben."

Betis nimmt es mit Humor 🤣

In der Vorschau auf die erste Begegnung mit Messi nach diesem Duell nimmt der Klub aus Sevilla das Ganze am 21. August mit Humor. 👇🏼

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Zlatan Ibrahimovic (9) of LA Galaxy scores a goal 

The Best FIFA Football Awards™

Ibrahimović: Schwarzer Gürtel im Fussball

22 Aug 2019

Billie Simpson - Image courtesy of Irish FA

The Best FIFA Football Awards™

Simpsons fantastisches Volleytor aus der Distanz 

21 Aug 2019

Ajara Nchout of Cameroon scores her team's second goal

The Best FIFA Football Awards™

Nchout: Schuss ins Glück und Tor des Jahres?

20 Aug 2019

Andros Townsend of Crystal Palace celebrates after scoring his team's second goal with Aaron Wan-Bissaka of Crystal Palace

The Best FIFA Football Awards™

Townsends Knaller erschüttert den Titelverteidiger

26 Aug 2019