The Best FIFA Football Awards™

Montag, 23. September 2019, Mailand

The Best FIFA Football Awards™

Die schönsten Tore des vergangenen Jahrzehnts

  • Wir erinnern an die zehn Gewinner des FIFA-Puskás-Preises
  • Cristiano Ronaldo erzielte 2009 das erste Siegtor
  • Mohamed Salah ist amtierender Preisträger

Im Jahre 2009 wurde der Fussballwelt eine neue Auszeichnung präsentiert. Damit sollte jeweils das schönste Tor des Jahres gewürdigt werden.

Die Auszeichnung trägt den Namen FIFA-Puskás-Preis.

Der Preis wurde bislang zehn Mal verliehen und ließ zehn herausragende Treffer in die Fussballgeschichte eingehen, bei denen die Fans rund um die Welt nur noch staunen konnten.

Dabei wurden keineswegs alle dieser Tore von absoluten Topstars erzielt. Immer wieder gelingen auch weniger bekannten Akteuren herausragende Treffer per Freistoß, Volley oder Fallrückzieher, bei denen sie Können und Kreativität gleichermaßen zeigen. Der FIFA-Puskás-Preis beweist, dass das schönste Tor des Jahres ebenso bei einer FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ wie vor einer Handvoll Zuschauern erzielt werden kann und dass grundsätzlich jeder Fussballer dazu in der Lage ist.

Wir erinnern an die zehn bisherigen Gewinner der prestigeträchtigen Auszeichnung. Vergessen Sie nicht, sich die diesjährige Vorauswahl anzusehen und bei der Wahl des elften Gewinners mitzumachen!

2018: Mohamed Salah

FC Liverpool – FC Everton

In einem der leidenschaftlichsten Derbys der Fussballwelt gelang Salah in der Form seines Lebens mit Kraft, Kreativität und Kühnheit dieses Meisterstück.

2017: Olivier Giroud

FC Arsenal – Crystal Palace

Mit diesem Tor verdiente sich Giroud den Spitznamen ‘The Scorpion King’. Mit der Hacke beförderte er die Kugel auf nie zuvor gesehene Weise in die Maschen und überraschte damit nicht nur den gegnerischen Torhüter sondern die ganze Welt.

2016: Mohd Faiz Subri

Penang – Pahang

Die Flugbahn des Balles bei diesem fantastischen Freistoß von Subri scheint den Gesetzen der Physik zu widersprechen. Rund um die Welt rieben sich die Fans bei diesem Treffer des Malaysiers ungläubig die Augen.

2015: Wendell Lira

Goianesia – Atletico Goianiense

Schon als Kind lernt man, den Ball immer im Auge zu behalten. Diesen Rat befolgt Lira hier vorbildlich und krönt den Moment mit einem perfekt ausgeführten Fallrückzieher aus der Drehung.

2014: James Rodriguez

Kolumbien – Uruguay

Auf der größten Fussballbühne der Welt zeigte Rodriguez einen genialen Moment, der ihn mit einem Schlag weltweit bekannt machte. Mit seinem fantastischen Volleytor aus der Drehung sorgte er für einen der Höhepunkte der Achtelfinalrunde.

2013: Zlatan Ibrahimovic

Schweden – England

Athletisch, kühn und verblüffend – diese Eigenschaften charakterisierten zahlreiche Treffer von Ibrahimovic. Doch bei wohl keinem anderen kamen sie alle drei in derartig unglaublicher Perfektion zusammen.

2012: Miroslav Stoch

Fenerbahçe Istanbul – Genclerbirligi Ankara

Die Höhe der Hereingabe, der Winkel des fulminanten Volleyschusses aus gut 23 Metern und die perfekte Flugbahn des Balles machen diesen Treffern von Stoch zum schönsten Tor des Jahres 2012.

2011: Neymar

FC Santos – Flamengo

Neymar war vielen Fans zwar bereits ein Begriff, doch mit diesem Tor nach einem fantastischen Slalom-Alleingang machte der Brasilianer schon als Teenager eindeutig klar, dass er das Zeug zum globalen Superstar hatte. Er ist bis heute der jüngste Gewinner des FIFA-Puskás-Preises.

2010: Hamit Altintop

Türkei – Kasachstan

Blink and you miss it. Was zunächst wie ein verunglückter, zu scharf hereingegebener Eckball aussieht, wird durch Altintops fantastischen Volleyschuss von der Strafraumgrenze zu einem perfekten Traumtor.

2009: Cristiano Ronaldo

Manchester United – FC Porto

Cristiano Ronaldo ist der einzige Spieler, der sowohl bei der ersten Vergabe 2009 als auch bei der jüngsten im vergangenen Jahr in den Top 10 vertreten war. Sein Distanzschuss aus knapp 40 Metern in der Partie gegen den FC Porto zeigt die perfekte Vereinigung von Schusskraft und Präzision.

Empfohlene Artikel

2018 im Rückblick

Die schönsten Tore des Jahres

31 Dez 2018

The Best FIFA Football Awards™

Zahlen und Fakten zum FIFA Puskás-Preis

17 Sep 2018

The Best FIFA Football Awards™

FIFA Puskas Award 2018 - THE NOMINEES

03 Sep 2018