The Best FIFA Football Awards™

The Best FIFA Football Awards™

Montag, 23. September 2019, Mailand

Mailand entdecken

A panoramic view of the skyline of Milan
© imago

Mailand gilt seit Jahrhunderten als eines der kreativsten Zentren der Welt. Künstler und Gelehrte aus aller Herren Länder zog es hierher. Der bekannteste von ihnen ist Leonardo da Vinci, einer der berühmtesten Universalgelehrten aller Zeiten, der viele Jahre in Mailand verbrachte.

Sein Gemälde "Das Abendmahl" gehört zu den bekanntesten Gemälden der Welt und zieht unzählige Touristen nach Mailand. Doch die Stadt hat natürlich noch unzählige weitere Attraktionen zu bieten, so zum Beispiel den imposanten Dom (Il Duomo di Santa Maria Nascente), die Galleria Vittorio Emanuele II, das Castello Sforzesco und das bekannteste Opernhaus der Welt, das Teatro alla Scala, Schauplatz der Gala zur Verleihung der The Best FIFA Football Awards 2019.

A general view of the San Siro stadium 
© Getty Images

Die Mailänder sind indes auch absolut fussballbegeistert. Das berühmte San-Siro-Stadion ist die Spielstätte der beiden Spitzenklubs AC Mailand und Inter Mailand. Zusammen haben die Lokalrivalen zehn Mal den Europapokal bzw. die UEFA Champions League gewonnen. Beide Klubs wurden bereits 18 Mal italienischer Meister. Im San-Siro-Stadion spielten einige der besten Fussballer der Welt in den Reihen der _Rossoneri _und der _Nerazzuri _– Ronaldo, Andrea Pirlo, Zlatan Ibrahimovic und Hernan Crespo spielten sogar für beide Klubs. Das Stadion war Spielstätte der FIFA Fussball-Weltmeisterschaften™ 1934 und 1990.

Ob es um Mode, wunderschöne historische Architektur oder Fussball geht – Mailand bietet auf all diesen Gebieten Herausragendes, das weltweit seinesgleichen sucht.