The Best FIFA Football Awards™

The Best FIFA Football Awards™

Donnerstag, 17. Dezember 2020

The Best FIFA-Welttrainer (F)

;
FIFA_Best_Womens_Coach_Winner_2048x1152_Static

Am Ende eines denkwürdiges Jahres für Sarina Wiegmann kann sie sich darüber freuen, als erster Mensch zum zweiten Mal die Auszeichnung The Best - FIFA-Welttrainer - Frauen gewonnen zu haben. Die niederländische Trainerin, die schon 2017 gewonnen hatte, landete im vergangenen Jahr auf Platz 2, nachdem sie die Oranjeleeuwinnen bis ins Finale der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft™ geführt hatte.

Nach der Finalniederlage in Frankreich beeindruckten Wiegmans Schützlinge mit außerordentlicher Konstanz und fuhren in zehn Qualifikationsspielen für die UEFA EURO der Frauen zehn Siege ein.

Zudem sagte Wiegman zu, das Amt der Nationaltrainerin Englands zu übernehmen. Allerdings wird sie zunächst noch das Team ihres Heimatlandes beim Olympischen Fussballturnier der Frauen in Tokio betreuen, bevor sie ihren neuen Job bei den Lionesses antritt.

;
Die Finalisten
eng
Emma Hayes
Emma Hayes

Gewinn der FA Women’s Super League und des Ligapokals.

Emma Hayes
fra
Jean-Luc Vasseur
Jean-Luc Vasseur

Gewinn der UEFA Women’s Champions League sowie des französischen Doubles aus Meisterschaft und Pokal.

Jean-Luc Vasseur
Sind Sie mit Ihren Entscheidungen zufrieden? Wählen Sie bestätigen, um Ihre Abstimmung abzuschließen.
Danke für Deine Stimme! Deine Wahl wurde gespeichert. Erfahre am Donnerstag, 17. Dezember 2020, wer gewonnen hat.
;
Die weiteren Kandidaten
esp
Lluís Cortés
Lluís Cortés

Gewinn der spanischen Meisterschaft und des spanischen Superpokals sowie Einzug ins Halbfinale der UEFA Women’s Champions League.

Lluís Cortés
ita
Rita Guarino
Rita Guarino

Gewinn der Serie A, gleichbedeutend mit dem dritten Meistertitel in Folge sowohl für sie als auch für den Klub, sowie des italienischen Superpokals.

Rita Guarino
ger
Stephan Lerch
Stephan Lerch

Gewinn der Bundesliga und des DFB-Pokals sowie Einzug ins Finale der UEFA Women’s Champions League.

Stephan Lerch
nor
Hege Riise
Hege Riise

Gewinn des norwegischen Doubles aus Meisterschaft (Toppserien) und Pokal (NM Kvinner).

Hege Riise
Sind Sie mit Ihren Entscheidungen zufrieden? Wählen Sie bestätigen, um Ihre Abstimmung abzuschließen.
Danke für Deine Stimme! Deine Wahl wurde gespeichert. Erfahre am Donnerstag, 17. Dezember 2020, wer gewonnen hat.