Weltfussball

Zidane zurück bei Real Madrid

Real Madrid unveil new Manager Zinedine Zidane
© Getty Images
  • Real Madrid gibt die Rückkehr Zidanes bekannt
  • Santiago Solaris Vertrag wurde aufgelöst
  • Der Franzose erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022

Nur neun Monate nach seinem Abschied als Trainer von Real Madrid ist Zinedine Zidane zurückgekehrt. Die FIFA Klub-Weltmeister haben die Nachricht am Montag, den 11. März, durch eine Pressemitteilung auf ihrer offiziellen Webseite veröffentlicht.

Die Veröffentlichung begann mit der Nachricht, dass Santiago Solari von seiner Rolle als Cheftrainer entlassen wurde. Solari übernahm im November 2018 die Leitung.

Der Club dankte Solari für sein "Engagement und seine Loyalität", bevor er die erwartete Nachricht bestätigte: "Der Vorstand hat sich auch auf die Ernennung von Zinedine Zidane zum Cheftrainer von Real Madrid mit sofortiger Wirkung für den Rest der Saison und die nächsten drei Saisons bis zum 30. Juni 2022 geeinigt."

Real Madrid schied kürzlich im Achtelfinale der UEFA Champions League aus und beendete damit die unglaubliche Serie von drei aufeinander folgenden Champions-League-Titeln, die der spanische Klub unter Zidane gewann.

Zidanes Erfolge mit Real Madrid

  • FIFA Klub-Weltmeister: 2016, 2017
  • UEFA Champions League: 2015/16, 2016/17, 2017/18
  • UEFA Super Cup: 2016, 2017
  • Supercopa de Espana: 2017
  • La Liga: 2016/17

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Real Madrid coach Zinedine Zidane of France poses during The Best FIFA Football Awards

The Best FIFA Football Awards™

Zidane: "Der Glaube an Titel treibt mich an"

24 Okt 2017

The Best von Zinédine Zidane

The Best FIFA Football Awards™

The Best von Zinédine Zidane

31 Mai 2018

Ein gutes Jahr für Zinedine Zidane

The Best FIFA Football Awards™

Ein gutes Jahr für Zinedine Zidane

12 Dez 2017