Fussball aus aller Welt

Zahlen und Fakten der Woche

Jadon Sancho celebrates a goal for Borussia Dortmund
© imago images
  • Europas bester Joker
  • Sensation im französischen Pokalwettbewerb
  • Ilicic, Neymar und Sancho in den Schlagzeilen
185

185 Länderspieltore – diese Rekordmarke hat die Kanadierin Christine Sinclair bei einem Kantersieg gegen St. Kitts und Nevis mit einem Doppelpack erreicht und ist nun die erfolgreichste Torjägerin aller Zeiten im internationalen Fussball Der Rekord war fast 21 Jahre lang in U.S.-amerikanischer Hand gewesen, gehalten zunächst von Mia Hamm und dann von Abby Wambach.

49

49 Siege in der W-League – diesen Rekordwert für einen Trainer hat Jeff Hopkins mit dem 3:0-Sieg seines Teams Melbourne Victory gegen Canberra United erreicht. Alen Stajcic hatte als Coach des FC Sydney 48 Siege gefeiert Natasha Dowie hat sich in der ewigen Torjägerinnenliste der W-League mittlerweile auf Platz 12 vorgearbeitet. Ihre Erfolgsquote liegt mit 0,60 Toren pro Spiel nur noch unter der von Kate Gill und Sam Kerr (beide 0,74).

47 47 Tore hat Neymar in seinen ersten 50 Spielen in der französischen Ligue 1 erzielt. Damit stellte er am Sonntag den Rekord von Gunnar Andersson von Olympique Marseille aus dem Jahr 1952 ein. In seinen ersten 75 Spielen für Paris Saint-Germain war der 27-jährige Brasilianer an 100 Toren als Torschütze oder als Vorbereiter direkt beteiligt.
31

31 Pokalspiele in Folge hatte Brendan Rodgers als Trainer gewonnen, bis ein Tor durch Trezeguet in letzter Minute seinen Schützlingen von Leicester City im Halbfinale des EFL Cup eine Niederlage gegen Aston Villa bescherte. Der aus Nordirland stammende Trainer war zuletzt 2015 aus einem Pokalwettbewerb ausgeschieden. Damals hatte er mit dem FC Liverpool im Halbfinale des FA Cup kurioserweise ebenfalls gegen Aston Villa verloren. Danach gewann er mit Celtic Glasgow fünf Mal in Folge den schottischen Pokal.

22 22 Tore konnte Jadon Sancho seit Beginn der Bundesligasaison 2019/20 als Torschütze oder Vorbereiter (je 11) bejubeln, und damit doppelt so viele wie jeder andere Teenager in den fünf großen europäischen Ligen. Der 19-Jährige ist der erste Spieler, der es seit Beginn der Saison 2018/19 auf 25 Torvorlagen gebracht hat.
17

17 Siege in Folge – diese Serie Barcelonas in der Primera Division Femenina endete mit einem 0:0-Unentschieden bei Atlético Madrid. Atleti hat zwar die letzten drei Titel gewonnen, doch Barça verlor seit sieben Ligaspielen nicht mehr gegen den großen Rivalen.

7 7 Tore hat Angel in der laufenden Saison der spanischen Liga bereits als Einwechselspieler erzielt und damit mehr als jeder andere Reservist in den fünf großen europäischen Ligen in der Saison 2019/20. Der Mann mit der Rückennummer 9 von Getafe traf nach seinen letzten zehn Einwechslungen in der Liga im Schnitt alle 45 Minuten.
7

7 Tore ohne Gegentor erzielte Atalanta Bergamo gegen Torino und feierte damit seinen höchsten Serie-A-Sieg aller Zeiten. Für Torino war es gleichzeitig die höchste Heimniederlage der Vereinsgeschichte. Josip Ilicic ist der erste Spieler, der in den letzten drei Saisons der Serie A stets mindestens einen Hattrick schaffte. Mit vier Dreierpacks in dieser Zeit liegt er nur hinter Lionel Messi (7) und Sergio Agüero (6).

4

4 Punkte trennen Belfort lediglich von der Abstiegszone in die fünfte französische Liga, während Montpellier in der Ligue 1 derzeit Platz 4 belegt. Dennoch setzte sich der krasse Außenseiter im Achtelfinale des französischen Pokalwettbewerbs Coupe de France im Elfmeterschießen gegen den Erstligisten durch und zog ins Viertelfinale ein.

3

3 Siegtore nach der 90. Minute erzielte die Republik Korea in den sechs Spielen der Qualifikation für das Olympische Fussballturnier der Männer und beendete das Turnier als U-23-Asienmeister. Lee Dongju sorgte im Eröffnungsspiel mit seinem Treffer in der 93. Minute für den 1:0-Sieg gegen die VR China. Lee Donggyeong traf im Viertelfinale in der 95. Minute gegen Jordanien und Jeong Taewook köpfte in der Verlängerung des Finales gegen Saudiarabien in der 113. Minute zum Siegtreffer ein.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Erling Haland of Norway celebrates after scoring his team's fourth goal

Fussball aus aller Welt

Das Jahr 2019 in Zahlen

31 Dez 2019

Lionel Messi of Barcelona looks on

Fussball-Welt

Rekorde, die 2020 fallen könnten

01 Jan 2020

Christine Sinclair: Mein Glücksmoment in 2011

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2015™

Christine Sinclair: Mein Glücksmoment in 2011

04 Jun 2015