STATISTIK-RÜCKBLICK

Zahlen und Fakten der Woche

Sadio Mane of Liverpool celebrates as he scores his team's third goal during the UEFA Champions League Round of 16 Second Leg match between FC Bayern Muenchen and Liverpool
© Getty Images
  • Youngster und Urgesteine
  • Perfektion vom Elfmeterpunkt
  • Ein Land dominiert den Kontinent
15.000

Fans von Eintracht Frankfurt und damit fast ein Drittel der Kulisse im San-Siro-Stadion erlebten mit, wie Luka Jovic ihr Team mit dem einzigen Treffer der Partie ins Viertelfinale der UEFA Europa League schoss. Damit ist die Eintracht unter Trainer Adi Hutter das erste deutsche Team in diesem Jahrhundert, das auf der europäischen Bühne 14 Mal in Folge unbesiegt blieb. Bayern München hatte es 2002 auf 13 Partien ohne Niederlage gebracht, ebenso wie der Hamburger SV 2008.

50

Siege in der Eredivisie hat Matthijs de Ligt (19 Jahre und 210 Tage) bereits gefeiert und diese Marke damit als drittjüngster Spieler nach Gerald Vanenburg 1983 (18 Jahre und 352 Tage) und Clarence Seedorf 1995 (19 Jahre und 57 Tage) erreicht.

27

Einsätze benötigte Gaurav Bora bis zum ersten Tor seiner Profikarriere. Nur 21 Minuten später ließ der 20-Jährige dann aber gleich seinen zweiten Treffer folgen und trug so dazu bei, dass Chennai City nach Rückstand noch gegen Titelverteidiger Minerva Punjab siegte, East Bengal von der Tabellenspitze verdrängte und als achter Klub in den letzten neun Spielzeiten die Meisterschaft in der indischen I-League gewann.

21

Tore in 14 Spielen hat die Niederländerin Nikita Tromp erzielt und damit ihre Landsmännin Vivianne Miedema und die Spanierin Claudia Pina übertroffen. Nun ist sie die erfolgreichste Torjägerin in der Geschichte der UEFA U-17-Europameisterschaft der Frauen (Qualifikation und Endrunden).

20

Saisontore hat Fabio Quagliarella von Sampdoria Genua als erst zweiter Spieler über 36 in der Geschichte der Serie A erzielt. Luca Toni war dies sogar zwei Mal gelungen.

15

Elfmeter in Folge hat Cristhian Stuani vom FC Girona verwandelt und damit den spanischen Ligarekord eingestellt. Manolo Alfaro hatte Alen Peternac (14 verwandelte Strafstöße für Valladolid) mit seinem letzten Elfmeter der Saison 1999 übertroffen. Diego Castro brachte es ebenfalls auf 15 verwandelte Elfmeter in Folge in der spanischen Liga, bevor er mit seinem 16. Strafstoß an Stuanis jetzigem Teamkameraden Gorka Iraizoz scheiterte.

10

Tore hat Sadio Mané bei seinen letzten zehn Einsätzen erzielt. An der Anfield Road und in der Allianz Arena schnürte er jeweils einen Doppelpack. Acht seiner Tore entfielen auf die letzten acht Spieltage in der Premier League. Die einzigen Spieler, die im gleichen Zeitraum mehr als fünf Mal trafen, sind Sergio Agüero (8), Raúl Jiménez (6) und Raheem Sterling (6).

10

Tore fielen in der Partie zwischen den Central Coast Mariners und Wellington Phoenix. Damit wurde der Rekord des torreichsten Spiels in der Geschichte der australischen A-League eingestellt. In beiden Fällen kassierten die Central Coast Mariners eine 2:8-Heimniederlage. Sarpreet Singh brachte es in der Partie auf zwei Tore und zwei Vorlagen. Der letzte Spieler, der in einem A-League-Spiel an mehr Toren beteiligt war, war Alessandro Del Piero vor mehr als sechs Jahren.

9

Tore hat Wissam Ben Yedder bei seinen letzten neun Einsätzen erzielt. Seit seinem Wechsel zum FC Sevilla im Jahr 2016 ist der 28-jährige französische Stürmer der einzige Spieler, der in der spanischen Liga zwei Dreierpacks gegen den gleichen Torhüter schnürte, nämlich Geronimo Rulli von Real Sociedad. Kurz vor dem Spiel hatte der Klub Ben Yedder mit einem Tweet noch besonders motiviert.

4

Klubs aus dem gleichen Land, nämlich Tottenham Hotspur, Manchester United, Manchester City und der FC Liverpool – erreichten zum dritten Mal das Viertelfinale der UEFA Champions League. Auch zuvor waren es jeweils vier englische Klubs gewesen, nämlich Arsenal, Chelsea, Liverpool und Manchester United in den Saisons 2007/08 sowie 2008/09.

3

Torvorlagen spielte Franck Ribéry innerhalb von nur neun Minuten beim 6:0-Kantersieg von Bayern München gegen den VfL Wolfsburg als erster Einwechselspieler in der Bundesliga in diesem Jahrhundert.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Sadio MANE (SEN) Tor 1 vs. Japan

FIFA Fussball-WM 2018™

Sadio MANE (SEN) Tor 1 vs. Japan

24 Jun 2018

Im Gespräch mit Del Piero

Über die FIFA

Im Gespräch mit Del Piero

28 Apr 2014