STATISTIK-RÜCKBLICK

Zahlen und Fakten der Woche

© Getty Images
  • Munteres Stühlerücken am Ärmelkanal
  • Youngster aus Camberwell, Wandsworth und Hershey
  • Jubel bei Dänemark, Deutschland und Peru
138

Jahre nachdem England letztmals mit zwei Spielern unter 19 Jahren ein Länderspiel bestritt, war es nun dank Jadon Sancho und Callum Hudson-Odoi wieder so weit. Raheem Sterling, der später durch Hudson-Odoi ersetzt wurde, war zuvor als erstem Engländer seit Alan Shearer 1999 im gleichen Monat ein Hattrick für sein Land und für seinen Klub gelungen. Gegen Montenegro schaffte England dann erstmals seit 1984 wieder in zwei Spielen in Folge fünf oder mehr Treffer. Damals war dies dem Team mit Bryan Robson, John Barnes und Tony Woodcock gelungen.

100

Länderspiele für Ungarn – diese Marke hat Balazs Dzsudzsak als erst zweiter Feldspieler des Landes erreicht. Der erste war Jozsef Bozsik 1961. Der 32-jährige Flügelmann verhalf Ungarn im achten Duell gegen Kroatien zum ersten Sieg.

83:20

Minuten waren bereits absolviert, als Dänemark im Qualifikationsspiel für die UEFA EURO 2020 gegen die Schweiz eine unglaubliche Aufholjagd startete und aus einem 0:3-Rückstand noch ein 3:3-Unentschieden machte. Die Dänen haben somit in den letzten fünf Spielen nicht weniger als fünf Tore in der 88. Minute oder später erzielt.

36

Jahre und 54 Tage war Fabio Quagliarella alt, als er nach neuneinhalb Jahren wieder ein Pflichtspiel für Italien absolvierte. Mit seinem Treffer gegen Liechtenstein überflügelte er Christian Panucci und ist nun Italiens ältester Länderspieltorschütze. Der Torjäger von Sampdoria Genua verhalf den Azzurri zum ersten Sieg mit sechs Toren Vorsprung seit einem 6:0 gegen die Türkei 1962. Damals hatte Alberto Orlando alle seine vier Länderspieltore erzielt und Gianni Rivera die beiden weiteren Treffer beigetragen.

30

Spiele ohne Niederlage hatte Auckland City in der neuseeländischen Liga absolviert, bevor die Serie mit einer 1:3-Heimschlappe gegen Team Wellington im Viertelfinale zu Ende ging.

23

Einsätze in Folge hatte Cristhian Stuani nicht für Uruguay getroffen, bevor er die Durststrecke mit drei Treffern in zwei Spielen beenden konnte. Uruguay beendete damit eine Negativserie von vier Niederlagen und gewann den China Cup. Diego Godin überflügelte dabei Maxi Pereira, den bisherigen Rekordnationalspieler des zweimaligen Weltmeisters.

23

Jahre waren seit dem letzten Sieg Deutschlands in den Niederlanden vergangen. 1996 hatte Jürgen Klinsmann mit einem gegen Edwin van der Sar verwandelten Elfmeter im Rotterdamer Stadion De Kuip für den letzten Auswärtserfolg des DFB-Teams im Nachbarschaftsduell gesorgt. Nun war es mit dem 3:2-Sieg in Amsterdam wieder so weit. Serge Gnabry hat in seinen fünf bisherigen Länderspielen fünf Tore erzielt.

10

Tore für die USA hat Christian Pulisic als jüngster Spieler aller Zeiten erzielt. Mit 20 Jahren und 189 Tagen unterbot er den bisherigen Rekord von Jozy Altidore um fünf Monate. Pulisic beförderte die Kugel nur acht Sekunden nach einer klärenden Aktion von U.S.-Torhüter Ethan Horvath ins gegnerische Netz.

6

Tore hat Eran Zahavi bei seinen letzten vier Einsätzen für Israel erzielt, und damit genau so viele wie in seinen ersten 40 Länderspielen. Nach dem Hattrick beim 4:2-Sieg gegen Australien hat der 31-Jährige in den letzten zehn Spielen für sein Land und seinen chinesischen Klub Guangzhou R&F insgesamt zwölf Mal getroffen.

6

Siege in Folge hat Paraguay gegen Peru gefeiert, den jüngsten davon am Sonntag. Das sind genau so viele wie in den vorherigen 37 Spielen innerhalb von fast 40 Jahren gegen den Viertelfinalisten der FIFA Fussball-WM Südafrika 2010™

4

Mal in Folge haben sich die Teams von England und Frankreich in der FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste der Frauen auf den Plätzen drei und vier abgewechselt, nachdem die Engländerinnen den Titel beim SheBelieves Cup holten und damit erneut an den Rivalinnen vorbei zogen.

4

Mal in Folge ist der VfL Wolfsburg in der UEFA Champions League der Frauen nun gegen Olympique Lyon ausgeschieden. Eugenie Le Sommer steuerte drei Tore zum 6:3-Gesamtsieg im diesjährigen Viertelfinale bei. Damit ist sie die sechste Spielerin, die in diesem Wettbewerb die Marke von 40 Toren übertroffen hat.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Deutschland besiegt die Niederlande

5 Beobachtungen nach dem Kracher gegen Oranje

25 Mrz 2019

CAF Afrikanischer Nationen-Pokal 2019

Das Teilnehmerfeld für Ägypten ist komplett

24 Mrz 2019