Zitate der Woche

Große Namen und starke Worte

(FIFA.com)
A young Arsenal fan holds up a message thanking Alexis Sanchez of Arsenal
© Getty Images

Zahlreiche Stars des runden Leders stellen sich Woche für Woche den Fragen von FIFA.com oder äußern sich in anderen Medien zum aktuellen Geschehen oder vollkommen anderen Dingen.

Grund genug, die besten Zitate der Fussballer unter der Woche zusammenzufassen. Lesen Sie selbst, welche Weisheiten, Sprüche oder Aussagen die Stars rund um den Globus von sich gegeben haben. Wir wünschen viel Spaß!

"Es wäre eine große Ehre, aber davor möchte ich einen großen Club führen. Ich denke darüber nach, einen Club in der zweiten Liga in Spanien oder England zu kaufen. Ich möchte etwas Innovatives machen. Ich denke, ich bin vorbereitet für die Herausforderung."
**Ronaldo über ein mögliches Amt als CBF-Präsident

"Wir haben immer gesagt, dass Robin bei Feyenoord mehr als willkommen ist und wir sind sehr froh, dass er jetzt wieder im Kader steht. Es ist wunderschön und besonders, dass nach Dirk Kuyt und Giovanni van Bronckhorst eine weitre Ikone zu Feyenoord zurückkehrt. Durch seine enorme Erfahrung und seine großen Qualitäten als Spieler kann er für das Team definitiv von großem Wert sein."
Feyenoords technischer Direktor Martin van Geel über Robin van Persies Rückkehr

"Spieler wie Cristiano, Cantona und David Beckham haben alle diese Nummer getragen. Wenn man nur an diese Spieler denkt und deren Namen hört, träumt man direkt davon den Champions-League-Pokal zu gewinnen und den Titel in der Premier League zu holen. Also ja, ich erfülle mir einen Traum und ich hoffe, dass ich in diesem Club mein Bestes geben und viele Trophäen gewinnen kann."
**Alexis Sanchez trägt die Nr. 7 bei Manchester United

"Es ist das Beste, was einem Spieler passieren kann. Überhaupt an einer Weltmeisterschaft teilzunehmen, ist schon fantastisch, aber dann ist es ein Traum, den Pokal in den Himmel zu heben."
**Andrea Pirlo über den Gewinn der FIFA Weltmeisterschaft

"Ich denke, es wird wirklich Spaß machen, neben Özil zu spielen. Jeder weiß, dass er ein fantastischer Spieler ist, er ist ein Assistkönig! Ich freue mich darauf. [Ich bewundere] seine Intelligenz, die Art, wie er das Spiel versteht und liest. Außerdem gibt er dem Spiel Tempo und kann natürlich jedes Spiel entscheiden."
**Henrikh Mkhitaryan über seinen neuen Teamkollegen bei Arsenal FC Mesut Özil

"Masche, nach so vielen Spielen und Augenblicken sind Worte nicht genug. Du weißt, dass ich dich vermissen werde. Es wird seltsam sein, in die Garderobe zu kommen und dich nicht an meiner Seite sitzen zu sehen. Aber wir werden uns in der Nationalmannschaft bald wiedersehen."
**Lionel Messi mit einer Abschiedsnachricht für Javier Mascherano, der den FC Barcelona verlässt

"Ich bin immer noch weit davon entfernt, auf ihrem Niveau zu sein. Auf der ganzen Welt sind nur wenige Spieler auf diesem Level: Messi, Ronaldo, Neymar und Hazard sind auf einem Niveau, mit dem niemand sonst konkurrieren kann. Die Leistungen von Özil und Cavani sind ebenfalls unglaublich. So weit bin ich noch nicht."
**Leroy Sané über die besten Spieler der Welt

"Ich kann mir schon vorstellen, dass das gemeinsame Leben mit seiner Frau in Mönchengladbach um einiges angenehmer ist, als uns Quälgeister hier jeden Tag ertragen zu müssen."
Bayern Münchens Javi Martinez über die Zukunftspläne von Trainer Jupp

"Ich möchte (weiterspielen), aber die beste Lösung sollte mit dem Team gefunden werden. Sicher ist, dass ich kein Problem für Juventus oder für meine Teamkollegen werden will."

*Gianluigi Buffon über seine Zukunft

*

"Deutschland, Spanien, Brasilien, Frankreich und Argentinien werden die Favoriten sein. Obwohl Portugal nicht zu den Favoriten zählt, werden wir wie immer versuchen ein Wörtchen um den Titel mitzureden."
Cristiano Ronaldo über seine WM-Favoriten

Empfohlene Artikel

Zitate der Woche

Große Namen und starke Worte

20 Jan 2018

FIFA Weltmeisterschaft™

Van Marwijk neuer 'Socceroos'-Coach

25 Jan 2018