FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2017

Titelverteidiger überrennt den Debütanten

=== DO NOT REMOVE THIS LINE === PART-BEGIN: TYPE:customentity ID:e4743ec9-02c3-4ef0-a545-1d5312928c1a

=== DO NOT REMOVE THIS LINE === PART-END

=== DO NOT REMOVE THIS LINE === PART-BEGIN: TYPE:markdown ID:6fceac0f-a923-4b96-902d-cb904182cf16

  • Titelverteidiger Portugal startet mit Sieg auf den Bahamas
  • Fünf verschiedene Torschützen (Belchior, Torres, Leo Martins, Coimbra, Ze Maria)
  • Portugal trifft im nächsten Spiel auf Paraguay, Panama spielt gegen VAE

Titelverteidiger Portugal gelang ein perfekter Auftakt in die FIFA Beach-Soccer-WM auf den Bahamas und besiegte den Debütanten Panama mit 7:0. Portugal legte einen Blitzstart hin und lag nach fünf Minuten schon mit 3:0 in Führung. Panama war nicht in der Lage das Spiel zu irgendeinem Zeitpunkt ausgeglichen zu gestalten. Leo Martins und Ze Maria schnürten jeweils einen Doppelpack.

=== DO NOT REMOVE THIS LINE === PART-END

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Bahamas 2017: Tag 2

FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft 2017

Bahamas 2017: Tag 2

28 Apr 2017