Pressemitteilung

Fédération Internationale de Football Association

FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland

Tel: +41-(0)43-222 7777

FIFA Weltmeisterschaft™

Präsentation des offiziellen Emblems der FIFA Fussball-WM 2018™ in internationaler Raumstation

2018 FIFA World Cup Russia™ Official Emblem was revealed
© LOC

Mit dem offiziellen Emblem wurde heute der erste Teil der Markenidentität der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™ präsentiert. Dieses wichtige Erscheinungsbild der ersten FIFA WM auf russischem Boden wurde mit der Unterstützung der Crew der internationalen Raumstation enthüllt, während am historischen Bolschoi-Theater in Moskau eine Lichtprojektion zu sehen war. 

Die Lancierung der visuellen Identität der 21. Ausgabe des wichtigsten Fussballwettbewerbs war Teil einer TV-Show in Moskau im Beisein von FIFA-Präsident Blatter, Vitaly Mutko, dem Präsidenten des Lokalen Organisationskomitees (LOC), FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke sowie Fabio Cannavaro, Weltmeister von 2006.

"Die Präsentation dieses visuellen Markenzeichens ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018, den wir stolz mit der Welt teilen", betonte FIFA-Präsident Blatter. "Das Emblem verkörpert die einzigartigen Merkmale der FIFA WM und Russlands als gastgebende Nation. Es vereint Magie und Träume, so wie es die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 bei Millionen von Fans tun wird."

Vitaly Mutko ergänzte in seiner Ansprache: "Die Ausrichtung der Weltmeisterschaft ist der Traum von Millionen Russen. Wir haben versucht, diesen Traum im offiziellen Emblem auf den Punkt zu bringen. Die WM wird unser Land verändern, und wir werden der ganzen Welt ein neues, modernes Russland präsentieren. Ich bin davon überzeugt, dass die Ausrichtung eines Ereignisses von dieser Größenordnung etwas sein wird, das lange in den Herzen aller Russen und in den Herzen aller Fans auf der ganzen Welt fortleben wird."

Inspirationsquelle für das Emblem waren sowohl der enorme künstlerische Schatz Russlands als auch seine Pioniertaten und Innovationen. Entworfen wurde das offizielle Emblem von Brandia Central, einer Markenberatungsagentur mit Sitz in Lissabon (Portugal), nach einem Ideenwettbewerb mit acht russischen und internationalen Designagenturen.

Die Design-Vorlage für das offizielle Emblem wählte eine Jury, bestehend aus zehn renommierten Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen: Vitaly Mutko und Jérôme Valcke sowie Experten aus Russlands Sport, Kultur und Politik wie Igor Shuwalow, Alexey Sorokin, Fabio Capello, Igor Akinfeew, Oleg Dobrodeew, Denis Matsuew, Valery Gergiew und Chulpan Khamatowa.

Nach dem offiziellen Emblem - dem visuellen Herzstück der FIFA WM 2018™ - werden bald noch weitere Markenelemente präsentiert werden: im ersten Halbjahr 2015 das offizielle Erscheinungsbild und der offizielle Slogan sowie Ende 2016 das offizielle Poster und das offizielle Maskottchen.

Empfohlene Artikel

Brasilien übergibt die WM an Russland

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™

Brasilien übergibt die WM an Russland

13 Jul 2014

WM-Vorfreude in Russland

FIFA Fussball-WM 2018™

WM-Vorfreude in Russland

25 Okt 2013

Lionel Messi of Argentina shakes hands with a player escort in the tunnel

FIFA Weltmeisterschaft™

McDonald's freut sich auf 2018

24 Okt 2014

2018 FIFA World Cup Russia™ Official Emblem was revealed

FIFA Fussball-WM 2018™

Offizielles Emblem

27 Okt 2014