Bild der Woche

Malis Nachwuchs brilliert erneut

© Getty Images

Die Jugendturniere der FIFA bieten die Möglichkeit, einen genaueren Blick auf die besten aufstrebenden Talente des Fussballs zu werfen. Nur eine Nation indes stieß in diesem Jahr sowohl bei der U-20- als auch bei der U-17-WM in die Runde der letzten Vier vor.

Dabei handelt es sich weder um eine südamerikanische Fussballmacht noch um ein europäisches Schwergewicht, sondern um Mali. Wenige Monate, nachdem das afrikanische Team in Neuseeland die Herzen der Fans eroberte, sorgt es nun in Chile für Begeisterung. 

Das Bild oben zeigt Amadou Haidara in einem Moment höchster Konzentration und tadelloser Technik, wie er im gestrigen Viertelfinale gegen Kroatien das Tor anvisiert. Obgleich die Malier in diesem Fall im gegnerischen Schlussmann ihren Meister fanden, behielten sie am Ende die Oberhand und könnten ein denkwürdiges Jahr mit dem ersten WM-Titel ihrer Geschichte krönen.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2015

Video-Highlights: Kroatien - Mali (FIFA U-17-WM 20...

02 Nov 2015

FIFA U-17-Weltmeisterschaft

FIFA U-17-WM: Kroatien - Mali

01 Nov 2015

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2015

Doppelter Triumph für Afrikas Nationalteams

02 Nov 2015

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2015

Mali mit historischem Erfolg

01 Nov 2015

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2015

Die DNA eines Siegers

31 Okt 2015

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2015

Eine haarige Angelegenheit

31 Okt 2015