Fussball-Welt

Hoffnung in Südafrika

An aerial view of the Green Point Stadium
© Getty Images

In Südafrika herrschen in einigen Gegenden immer noch schwierige Verhältnisse, für die Menschen, die dort leben. In Kapstadt, genauer gesagt im Township Khayelitsha, schafft der Fussball jedoch neue Hoffnung bei den Jugendlichen. Dort entstand vor einiger Zeit das erste von 20 Football-for-Hope-Zentren.

Die FIFA und die Organisation streetfootballworld fördern weltweit Programme, die mit Hilfe des Fussballs dafür sorgen, dass Kinder und Jugendliche auf ihrem harten Weg erwachsen zu werden, Unterstützung erhalten. Dazu gehört auch das Projekt GrassrootSoccer, bei dem nicht nur das reine Fussball-Training im Vordergrund steht, sondern vor allem die Aufklärung auf sozialer Ebene, wo das Thema Gesundheit eine ganz entscheidende Rolle spielt.

Erleben Sie in diesem Video, welche Kraft der Fussball hat und was er bewirken kann. Der Sport verbindet Menschen und hilft den Schwächsten, irgendwann einmal die Möglichkeit zu haben, zu den starken Persönlichkeiten zu gehören. 

Reisen Sie mit FIFA.com nach Kapstadt...

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel