FIFAe Club World Cup

Der FIFAe Club World Cup 2021 führt den Fussball in eine andere Welt

Prinsipe from Team Mkers at the FIFAe Club World Cup
  • Vom 24. bis 28. Feb treten die besten FIFA 21-Clubteams der Welt zum fünften FIFAe Club World Cup™ an
  • Teamwork ist der Schlüssel zum Erfolg, wenn die besten 42 Teams um ihren Anteil an Preisgeldern von USD 350.000 spielen
  • 150 Prozent mehr Teams in der Online-Qualifikation
  • Action satt auf FIFA.gg - hier können die Fans virtuell zusammen mit anderen Fans dabei sein und ihre Lieblingsclubs verfolgen

Nach der Auslosung der Zonenfinals beim FIFAe Club World Cup™ wissen die verbleibenden 42 Zweierteams nun zum Teil, welche Teams zwischen ihnen und dem Triumph stehen. Beim größten FIFAe-Clubevent auf EA SPORTS FIFA 21 treten die besten eSport-Teams der Welt um einen Anteil an Preisgeldern von insgesamt USD 350.000 an.

Die Klubs beginnen ihren Weg zum Ruhm mit der Gruppenphase ab 24. Februar. Dabei kommt es insbesondere auf das erfolgreiche Teamwork an. Die beiden besten Teams aus jeder der sechs Zonen ziehen ins Finalwochenende ein, bei dem sie zu FIFAe Club World Cup 2021-Zonensiegern werden können.

Es handelt sich um das erste von mehreren FIFAe-Turnieren in diesem Jahr, in dem die FIFA weiter in die neue eSport-Vertikale für künftige Generationen investiert. Insgesamt nahmen 480 Teams aus aller Welt an den Online-Qualifikationsturnieren teil, die vier Wochen lang ausgetragen wurden. Dies bedeutet eine Steigerung von 150 % gegenüber dem vorherigen Turnier und zeigt den großen Zuspruch der Clubs und der Community.

Neben der gestiegenen Beteiligung ist auch das Niveau der Spieler so hoch wie nie zuvor, was überaus spannende Matches garantiert. Jeder Fan weiß, dass es nichts Besseres als den Lieblingsspieler gibt, der die Konkurrenz in den Schatten stellt. Letztendlich ist es aber das Teamwork, nicht der Einzelne, der gewinnt. Das gilt auch bei diesem eSport-Wettbewerb für Zweierteams: zwei Akteure tun sich zusammen und müssen ihr Bestes geben, um den Titel zu holen.

Einige der größten Clubs der Szene wie Rekordteilnehmer Manchester City und der amtierende Champion Complexity Gaming treten an, um ihr Vermächtnis auszubauen und ihrem Team neue Ehre zu machen.

Die neue Tagline #FameYourGame ergänzt die Ambitionen der FIFA, dafür zu sorgen, dass alle FIFA-Spieler den nötigen Support erhalten, um sich selbst als globale Superstars zu etablieren.

Christian Volk, Leiter für eFussball und Gaming bei der FIFA, sagte: "In den nächsten Tagen werden wir die aufregendsten, talentiertesten jungen eSport-Spieler sehen, die die Welt zu bieten hat, die auf die Bühne gehen, um ihr Club-Vermächtnis zu schaffen. Den FIFAe Club World Cup sollte man unbedingt verfolgen - dabei sein und die Übertragungen verfolgen ist alles!"

Für die Fans, die den Wettbewerb vollständig verfolgen wollen, werden bereits vom 24. bis 26. Februar alle Spiele bis zur K.o.-Runde auf FIFA.gg gezeigt. Der in London produzierte Hauptbericht beginnt am 26. Februar um 16:30 Uhr (MEZ). Freunde, die die Action so verfolgen wollen, als wären sie zusammen in einem Raum, sollten das neu entwickelte Feature "Watch together" ausprobieren.

Und auch ambitionierte Kommentatoren haben in diesem Jahr die Chance, sich am FIFAe Club World Cup™ zu beteiligen. Jeder Zone ist ein eigenes Kommentatorenteam zugeordnet, das die Live-Spiele kommentiert.

Im weiteren Verlauf des Jahres finden zwei weitere große, von der FIFA organisierte FIFA 21-Turniere statt, nämlich der FIFAe World Cup™ mit den besten Einzelspielern der Welt und der FIFAe Nations Cup™, bei dem die stärksten Nationalteams antreten. Regelmäßige Updates sind auf FIFA.gg und in den FIFAe-Kanälen in den Sozialen Medien zu finden, so auch bei Twitter und Instagram.

Empfohlene Artikel