Olympische Jugendfussballturniere

CeNARD

Polideportivo Leon Najnudel - Buenos Aires

Geschichte
Die Arena Polideportivo León Najnudel befindet sich im Sportlichen Hochleistungszentrum (CeNARD) und wurde im Dezember 1992 eingeweiht und 2016 umgebaut. In der Arena, die nach dem Gründer der argentinischen Basketball-Liga benannt wurde, haben bereits Veranstaltungen unterschiedlicher Sportarten stattgefunden, wobei dem Futsal eine herausragende Rolle zukommt. Unter anderem wurde hier 2017 die erste südamerikanische Futsal-Liga ausgetragen, die von der südamerikanischen Fussballkonföderation CONMEBOL organisiert wurde. Während der Spiele dient die Mehrzweckhalle den teilnehmenden Nationalteams auch als Trainingszentrum. Außerdem finden hier Partien der ersten Runde statt.

Spielort: CeNARD
Kapazität: 1.000 Zuschauer
Adresse: Miguel B. Sánchez 1050, Núñez
Spiele: erste Runde