Olympisches Fussballturnier der Männer Tokio 2020

Olympisches Fussballturnier der Männer Tokio 2020

22 Juli - 7 August 2021

RSA
Südafrika RSA

South Africa pose for a team photo
© imago images

Frühere Olympia-Teilnahmen

Südafrika ist das einzige Team unter den drei Vertretern des Kontinents, das in Tokio 2020 zum zweiten Mal hintereinander beim Olympischen Fussballturnier der Männer antreten wird und auch in Rio 2016 dabei war. Es ist der insgesamt dritte Auftritt der Südafrikaner bei dieser Turnierreihe, die versuchen werden erstmals den Sprungs ins Achtelfinale zu schaffen.

Qualifikation

Südafrika belegte beim CAF U-23-Afrikanischen Nationen-Pokal den dritten Platz und qualifizierte sich damit für Tokio 2020. Im Halbfinale unterlagen die Südafrikaner Gastgeber Ägypten mit 3:0, erholten sich jedoch von dem Rückschlag und besiegten Ghana im Spiel um Platz drei mit 6:5 im Elfmeterschießen.

Statistik

0 – Südafrika hat aus dem regionalen Qualifikationsturnier Vertrauen in seine Defensive gewonnen. Südafrika war die einzige Mannschaft, die in der Gruppenphase des U-23-Afrikanischen Nationen-Pokal kein einziges Tor kassierte.

Mehr zu diesem Thema erfahren