Die Auslosung der Gruppen für die Olympischen Fussballturniere der Frauen und der Männer 2016 findet am 14. April 2016 im legendären Maracanã-Stadion statt. Hier gehen die beiden Turniere der Spiele von Rio de Janeiro 2016 mit den Spielen um die olympischen Goldmedaillen am 19. beziehungsweise 20. August auch zu Ende.

Die Auslosung der Gruppen für das Frauen- und das Männerturnier beginnt um 10:00 Uhr Ortszeit (15:00 Uhr MEZ) im Auditorium des Stadions.

Die 16 teilnehmenden Teams des Männerturniers mit Gastgeber Brasilien und dem Goldmedaillengewinner von 2012 Mexiko werden in vier Vierergruppen gelost. Bei den Frauen werden aus den zwölf teilnehmenden Teams drei Gruppen gebildet.

Für das Männerturnier ist nur noch ein Platz zu vergeben, über den im März in einem Playoff-Duell zwischen Kolumbien und den USA entschieden wird. Beim Frauenturnier werden die noch fehlenden fünf Mannschaften bis 9. März 2016 ermittelt.

Die Auslosung wird in Rio de Janeiro, der Gastgeberstadt der Olympischen Spiele 2016, mit Spannung erwartet, ebenso wie in den fünf weiteren Spielorten der Fussballturniere, nämlich Belo Horizonte, Brasília, Manaus, Salvador und São Paulo. In den fünf zusätzlichen Spielorten will man die jeweiligen Teams ebenso gastfreundlich empfangen, wie während der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™.