FIFA Futsal-Weltmeisterschaft Litauen 2021™

FIFA Futsal-Weltmeisterschaft Litauen 2021™

12 September - 3 Oktober

FIFA Futsal-WM 2021

Alles Gute zum Geburtstag, Falcão!

Falcao of Brazil controls the ball
© Getty Images
  • Die Futsal-Legende Falcao feiert heute seinen 44. Geburtstag
  • Der zweimalige Weltmeister mit Brasilien gilt als einer der besten Futsaler aller Zeiten
  • FIFA.com hat vier besondere Zahlen an seinem 44. Ehrentag aufgelistet

Kennen Sie Alessandro Rosa Vieira? Nein? Aber wenn Sie den Namen Falcão hören, wissen Sie bestimmt von wem die Rede ist! Der Brasilianer, wessen Spiel No-Look-Pässe, Rainbow-Flicks, verrückte Finten und atemberaubende Abschlüsse auszeichnete, feiert heute seinen 44. Geburtstag. Parabéns, Falcão!

Der ehemalige Flügelspieler gilt für einige als bester Futsal-Spieler aller Zeiten. Erfolge hat er mit zwei Weltmeistertiteln, zwei Auszeichnungen mit dem Goldenen Ball von adidas und einer mit dem Goldenen Schuh von adidas jedenfalls genug vorzuweisen.

Außerdem hat er in den letzten Jahren unbestreitbar einen enormen Beitrag dazu geleistet, dass diese Sportart an Bekanntheit und Zuspruch gewonnen hat. Kein Trick schien zu schwierig, kein Abschluss unmöglich, seine Kunststücke auf dem Spielfeld, seine Tore und Spielzüge finden in den sozialen Netzwerken noch immer einen großen Widerhall.

48

Falcão ist mit 48 Treffern Rekordtorschütze bei FIFA Futsal-Weltmeisterschaften. Er nahm an fünf Weltmeisterschaften teil und konnte bei allen Teilnahmen Tore erzielen. 2004 wurde er mit 13 Treffern sogar Torschützenkönig des Turniers. 2008 wurde er mit 15 Treffern zweitbester Schütze und 2016 mit zehn Treffern drittbester Torschütze der WM. Genießen Sie einen Großteil seiner Tore noch einmal im Video.

33

Sein 33. und damit letztes WM-Spiel bestritt Falcão bei der FIFA Futsal-Weltmeisterschaft Kolumbien 2016™ im Achtelfinale gegen den Iran. Es war totenstill im Coliseo Bicentenario. Das Unfassbare war passiert. Iran hatte den haushohen Favoriten Brasilien, den Rekordchampion und Titelverteidiger im WM-Achtelfinale bezwungen. Brasiliens Niederlage war gleichbedeutend mit dem Karriereende des Spielers, der unter dem Künstlernamen Falcão die Futsal-Welt über Jahre dominiert und verzückt hatte.

12

Falcao hat die Nummer 12 zu einer ganz besonderen Trikotnummer im Futsal gemacht. Er hat die Nummer von Vander übernommen, welcher sie bei der Futsal-WM 1996 trug. Der Portugiese Ricardinho hat sich die legendäre Nummer 12 zu Ehren des großen Falcao sogar auf seine Wade tätowieren lassen.

Ich habe zwei Paten im Futsal: Douglas und Vander. Ich habe Vander in der Nationalmannschaft abgelöst und er hat mir bei diesem Übergang so sehr geholfen. Er hat viel mit mir gesprochen, mir Ratschläge gegeben und mich motiviert. Er war 1996 der Kapitän und hat im Finale ein Tor geschossen. Und vor Vander war Jackson die Nummer 12. Es sind Ikonen im brasilianischen Futsal. Dieses Trikot hat Tradition.

Falcao

Ricardinho with a Tattoo of Falcao
Falcao's shirt 
1

Eine ganz besondere Auszeichnung erhielt Falcao bei der The Best FIFA Football Awards Gala 2016. Dort erhielt er die FIFA-Auszeichnung für eine herausragende Karriere.

"Es ist mehr als nur ein besonderer Moment. Ich kann sagen, dass es der speziellste Moment meiner Karriere ist, denn es ist das perfekte Ende für alles, was ich geschafft habe. Wie die Auszeichnung schon sagt, es ist die Würdigung der gesamten Laufbahn. Daher kann ich glücklich zurückblicken und feststellen, dass es das alles wert war."

Falcão

The Best FIFA Football Awards: Falcao and Ronaldo

Empfohlene Artikel