FIFA eWorld Cup 2020™

FIFA eWorld Cup 2020™

FIFA eClub World Cup 2020

Gruppe D auf einen Blick

Group D - FIFA eClub World Cup
© FIFA.com
  • Der FIFA eClub World Cup findet vom 7. bis 9. Februar in Mailand statt
  • 24 Teams sind am Start, von denen vier aus jeder Gruppe in die K.o.-Runden einziehen
  • Heute nehmen wir die spannende Gruppe D unter die Lupe

Nach der spannenden Qualifikation mit mehr als 190 Teams starten am Freitag, 7. Februar in Mailand die 24 qualifizierten Teams in den mit Spannung erwarteten FIFA eClub World Cup 2020™.

Beim Höhepunkt im Klub-FIFA-Gaming spielen die besten Teams in 1-gegen-1-Partien und 2-gegen-2-Spielen um den globalen Titel. Es geht um Preisgelder von USD 100.000 USD und wertvolle Global Series-Ranglistenpunkte auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup™ 2020.

FIFA.com nimmt heute die spannende Gruppe D unter die Lupe, in der zahlreiche spannende Duelle auf dem Programm stehen. Sechs Teams kämpfen um vier Plätze im Achtelfinale.

MANCHESTER CITY

  • Spieler: 'Shellz' | 'Ryan'
  • Nationalitäten: England | England
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 79 | 71

Manchester City hat bereits Erfahrung beim eClub World Cup gesammelt. Mit der dritten Turnierteilnahme stellt das Team den Rekord des zweimaligen Champions Brøndby ein.

Erneut gehen die beiden britischen Gamer 'Shellz' und 'Ryan' für das Team an den Start, die 2019 nach einer überragenden Gruppenphase bis ins Viertelfinale vorstießen. Manchester City will in diesem Jahr nach dem Titel greifen und muss nach den starken Leistungen in der Qualifikation als an Nummer 1 gesetztes Team in Gruppe D auch sicher zu den Favoriten gezählt werden.

TEAM FW AU

  • Spieler: 'FUTWIZ Jamie' | 'FUTWIZ Marko'
  • Nationalitäten: Australien | Australien
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 24 | 19

In der Qualifikation der Asien-/Ozeanien-Zone landete Team FW AU auf dem ersten Platz. Nun tritt das Team die lange Reise aus Australien nach Mailand an. An lange Reisen sind die beiden Gamer 'FUTWIZ Jamie' und 'FUTWIZ Marko' allerdings gewöhnt, da sie zu den Stammgästen bei großen Turnieren gehören.

'FUTWIZ Marko' feiert dieses Jahr nach Teilnahmen am FIFA eWorld Cup und am FIFA eNations Cup sein Debüt beim eClub World Cup. 'FUTWIZ Jamie' schaffte es in dieser Saison beim FUT Champions Cup Phase II bis in die K.o.-Runden, wo er allerdings gegen den Xbox-Spezialisten 'Tekkz' ausschied.

SPORTING CP ESPORTS

  • Spieler: SCP Diogo | BrunoRato
  • Nationalitäten: Portugal | Portugal
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 3 | 126

Sporting CP eSports kam als Nachrücker zur FIFA eClub-Weltmeisterschaft 2020 und ersetzt Fierce eSports in Mailand. Die Portugiesen waren bereits bei der ersten Ausgabe im Jahr 2017 dabei. Mit "SCP Diogo" haben sie einen der besten Spieler der Welt. Kann das Paar "SCP Diogo" und "BrunoRato" globalen Ruhm erlangen?

COMPLEXITY GAMING

  • Spieler: 'Joksan' | 'MaXe'
  • Nationalitäten: USA | USA
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 32 | 43

Complexity Gaming fährt nach einer starken Qualifikation als zweitplatziertes Team aus Nordamerika zum eClub World Cup. Einzig Hashtag United musste man den Vortritt lassen.

Neben 'MaXe', der es vor einigen Wochen in Atlanta erstmals zum FUT Champions Cup Phase III schaffte, spielt der erfahrene Gamer 'Joksan' für Complexity Gaming. Er war im vergangenen Jahr Teilnehmer am Grand Final und qualifizierte sich für zwei der drei FUT Champions Cups der aktuellen Saison.

R288

  • Spieler: 'Mr_lillelys' | 'Don Oli'
  • Nationalitäten: Dänemark | Dänemark
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 997 | 79

R288 aus Dänemark ist ein weiteres Team in Gruppe D, das sein Debüt beim eClub World Cup feiert. Dänemark blickt voller Stolz auf die Leistungen von Brøndby, das 2017 die erste Auflage des Turniers mit 'Marcuzo' gewann und den Titel dann 2018 mit 'Ustun' und 'Fredberg' erfolgreich verteidigen konnte.

Dieses Jahr sind die beiden Gamer 'Mr_lillelys' und 'Don Oli' als Vertreter Dänemarks am Start. Kann in diesem Jahr das Team R288 für neuerliche dänische Jubelstürme beim eClub World Cup sorgen?

DUX GAMING

  • Spieler: 'Gravesen' | 'diegog1996'
  • Nationalitäten: Spanien | Argentinien
  • Platzierungen in der Globalen Rangliste: 19 | 126

Das spanische Team Dux Gaming ist beim eClub World Cup mit den Gamern 'Gravesen' aus Spanien und 'diegog1996' aus Argentinien am Start. 'Gravesen' gehört zu den stärksten Akteuren in Spanien und ist amtierender Champion der Virtual LaLiga. Im vergangenen Jahr erreichte er das Global-Series-Playoff auf der PlayStation und verpasste die Teilnahme am Grand Final nur knapp.

'Diegog1996' stand bei großen FIFA 19-Turnieren mehrfach kurz vor dem Einzug in die K.o.-Runden und könnte mit einem starken Auftritt beim eClub World Cup seine Saison bei FIFA 20 ins Rollen bringen.

Empfohlene Artikel