FIFA eWorld Cup 2019™

FIFA eWorld Cup 2019™

FIFA eWorld Cup 2019

Global Series 2019 - Überblick

Die Global Series 2019 stellt den gesamten Weg zur Qualifikation für den FIFA eWorld Cup 2019 dar.

Alle teilnahmeberechtigten Spieler, die bei der EA SPORTS FIFA 19 Global Series dabei sein wollen, müssen sich bis 31. Oktober 2018 auf FUTChampions.com registrieren und dann den Status 'FUT Champions Verified' erreichen, um Punkte in der EA SPORTS FIFA 19 Global Series sammeln zu können. Die besten 60 Teilnehmer in der abschließenden Punkte-Rangliste der EA SPORTS FIFA 19 Global Series qualifizieren sich für die EA SPORTS FIFA 19 Global Series-Playoffs, und nur die besten der Besten nehmen am FIFA eWorld Cup 2019 teil. Dort wird einer von ihnen zum FIFA 19-Weltmeister gekrönt.

Nach dem enormen Erfolg der letzten Saison und angesichts des enorm gesteigerten weltweiten Interesses am FIFA-Gaming wird das diesjährige Turnier erheblich erweitert. Die Anzahl der "Majors" wird von zwei auf sechs erhöht und ein brandneues Lizenz-Qualifikationssystem kommt hinzu – angeführt von den Marken PlayStation, Professional Gamers League (PGL) und Gfinity. Zudem sind nun rund 20 Fussball-Ligen offizielle Partner, darunter die Bundesliga, Eredivisie, La Liga, Ligue 1, MLS und die Premier League.

Die Saison umfasst zudem den einzigartigen FIFA eClub World Cup sowie zwei EA Champions Cups mit den besten vier FIFA-Online-Spielern der Welt. Hinzu kommt noch ein brandneuer Wettbewerb, nämlich der FIFA eNations Cup.

Einen Überblick über alle Veranstaltungen gibt es hier.

Alle Updates und Neuigkeiten gibt es hier.

Das "How to play" findest du hier.

Infographic Global Series 2019