FIFA eWorld Cup 2019™

FIFA eWorld Cup 2019

FIFA und EA SPORTS präsentieren die neue FIFA 19 Global Series-Rangliste

© Getty Images
  • Neue wöchentliche Weltrangliste für kompetitives FIFA-Gaming
  • Spieler und Fans können nun stets die aktuelle Situation auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup™ verfolgen
  • Ranglisten sind unter FIFA.gg abrufbar

FIFA und EA SPORTS haben heute die neue FIFA 19 Global Series-Rangliste präsentiert – eine neue Plattform speziell mit Ranglisten für eFootball.

In der vergangenen Saison nahmen mehr als 20 Millionen Gamer aus 60 Ländern an der EA SPORTS FIFA Global Series teil. Ab sofort haben die Spieler und auch die Fans die Möglichkeit, den aktuellen Stand und die Fortschritte der besten FIFA-Spieler während der gesamten Saison auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup zu verfolgen.

Die FIFA 19 Global Series-Rangliste unter FIFA.gg wird jeden Dienstag nach der Weekend League* und Events innerhalb der Global Series aktualisiert. Somit steht den Fans eine interaktive Plattform zur Verfügung, auf der sie die Fortschritte der besten FIFA 19-Spieler mit dem Status 'FUT Champions verified' rund um die Welt verfolgen können.

"Mit der FIFA 19 Global Series-Rangliste erhalten die Fans eine eigene Plattform, um das Rennen der Spitzenspieler auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup zu verfolgen. Zudem unterstreicht diese Rangliste die mitreißende Entwicklung und Professionalisierung des eFootball. Die Fans können die Ergebnisse ihrer Lieblingsspieler nun genau verfolgen und auch die Spieler selbst sind stets über ihre Platzierung und die der Konkurrenten informiert. Wir freuen uns auf die 32 besten Spieler, die am Ende der Saison beim FIFA eWorld Cup 2019 antreten", sagte Luis Vicente, Leiter des Projekts Digitale Transformation & Innovation der FIFA.

Im Rahmen der FIFA 19 Global Series finden verschiedene Online- und Live-Qualifikationsturniere statt. Dazu gehören Turniere der führenden Unternehmen und Organisationen wie PlayStation, Professional Gamers League (PGL) und Gfinity ebenso wie der rund 15 Offiziellen Ligapartner, der FUT Champions Cups, der FIFA eClub World Cup und der brandneue FIFA eNations Cup. Dies alles führt zum größten Ereignis im eFootball, dem FIFA eWorld Cup.

Weitere Informationen über die Verteilung der Global-Series-Punkte sind hier zu finden.

"Die Einführung dieser neuen Weltrangliste für FIFA-Gamer ist ein großartiger Schritt für FIFA und EA SPORTS", freut sich Mosaad 'Msdossary' Aldossary, der amtierende Champion des FIFA eWorld Cup. "Sie wird mir nicht nur helfen, während der gesamten Saison die Fortschritte der Konkurrenz im Auge zu behalten, sondern spielt auch eine wichtige Rolle, weil sie das Profil des FIFA-Gaming rund um die Welt schärft und Fans und Öffentlichkeit stets darüber auf dem Laufenden hält, wer im Rennen um den Titel des FIFA eWorld Cup-Champion am Ende der Saison die besten Chancen hat."

Zum Anzeigen der neuen FIFA 19 Global Series-Rangliste bitte hier klicken.

*Die während der Weekend League gewonnenen Punkte werden jeweils in der Folgewoche berücksichtigt, nicht am ersten Dienstag nach der Weekend League.

Empfohlene Artikel