FIFA eWorld Cup 2019™

Road to the FIFA eWorld Cup

Weltmeister gewinnt seinen dritten FUT Champions Cup

  • 'MSDOSSARY7' siegt beim letzten FUT Champions Cup der Saison in London
  • Der Spieler aus Saudiarabien besiegt 'F2Tekkz' im "Giganten"-Duell
  • Der Rückblick zum FUT Champions Cup im April

In London bleibt der amtierende eFootball-Weltmeister Mosaad Aldossary unbezwingbar. Nachdem er schon den FUT Champions Cup im Dezember gewinnen konnte, bleibt die englische Hauptstadt der erfolgreichste Ort seiner Karriere. In einem hochklassigen Feld in der K.O.-Runde setzte er sich im Konsolen-Finale gegen seinen Rivalen 'F2Tekkz' durch, bevor er im Grand Final gegen den Franzosen 'MAESTRO' schon im Hinspiel alles klar machte.

PlayStation

Top-Favorit 'FCB Nicolas99FC’ schied schon im Viertelfinale gegen den Dänen 'M10 Ustun’ aus, der wiederum im Halbfinale gegen 'xLevVinken' den Kürzeren zog. Der Niederländer konnte sich somit erstmals in dieser Saison für ein Konsolen-Finale qualifizieren und traf dort auf 'MAESTRO', der den Engländer 'Shellz' zuvor in einem torreichen Hin- und Rückspiel mit 13:12 schlug. Im Finale überzeugte 'MAESTRO' und konnte sich mit einem 4:2 für das Grand Final qualifizieren.

Xbox

Ein 9:1 im Achtelfinale, ein 7:0 im Viertelfinale und ein 5:2 im Halbfinale: 'MSDOSSARY7' machte auf dem Weg in das Konsolenfinale keine Gefangenen und war bereit für das Aufeinandertreffen der zwei dominierendsten Spieler der aktuellen Saison. Auch 'F2Tekkz', viermaliger FUT Champions Cup Sieger, gab sich in der K.O.-Runde keine Blöße und machte das heiß ersehnte Topspiel perfekt. Der Saudiaraber konnte sich nach spannenden Hin- und Rückspielen gegen den amtierenden FUT Champions Cup-Sieger durchsetzen und zog in das Grand Final ein.

Grand Final

Beflügelt von seinem Erfolg aus dem Xbox-Konsolenfinale stürmte Aldossary in das Grand Final und gewann das Hinspiel auf der favorisierten Konsole seines Kontrahenten mit 5:0. Im Rückspiel verwaltete der Saudiaraber den Vorsprung und musste nur ein Gegentor von 'MAESTRO' hinnehmen, der somit das Gesamtergebnis auf 5:1 stellte. 'MSDOSSARY7' holte sich somit seinen dritten FUT Champions Cup und den zweiten FUT Champions Cup in der Saison und setzte im Konsolenfinale gegen 'F2Tekkz' ein großes Ausrufezeichen.

Die beiden werden auch beim FIFA eNations Cup™ Ende dieser Woche wieder Aufeinandertreffen und wir dürfen gespannt sein, wer dort die Nase vorne hat. Spätestens dieses Turnier dürfte die Geburt einer lang anhaltenden Rivalität zwischen zwei der besten eFootball-Spieler der Welt gewesen sein.

Der letzte FUT Champions Cup der Saison ist Geschichte und wir geben zum Abschluss nochmal einen kurzen Überblick über alle Gewinner der diesjährigen Saison:

Event Champion
FUT Champions Cup #1 Bukarest 'F2Tekkz'
FUT Champions Cup #2 London 'MSDOSSARY7'
FUT Champions Cup #3 Bukarest 'DullenMike'
FUT Champions Cup #4 Atlanta 'F2Tekkz'
FUT Champions Cup #5 Singapur 'F2Tekkz'
FUT Champions Cup #6 London 'MSDOSSARY7'

Empfohlene Artikel