FIFA eWorld Cup 2020™

FIFA eWorld Cup 2020™

FIFA eWorld Cup

FIFA eSports im März

Max Emilov Popov and (2nd-R) Joksan Redona Tello of Complexity Gaming team celebrate with (L) Spencer Owen and Julia Hardy (R) after winning the final match during Finals day of the FIFA eClub World Cup 2020
© Getty Images
  • Complexity krönt sich zum Klubweltmeister
  • 'Zezinho' gewinnt als erster Südamerikaner den FUT Champions Cup
  • Der Überblick aller Events im Feburar auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup 2020

Ein weiterer aufregender Monat geht zu Ende, in dem Teams und Spieler Geschichte schreiben konnten. Mit dem FIFA eClub World Cup 2020 in Mailand sowie dem FUT Champions Cup in Paris fanden zwei Events der „Major“-Ebene im Februar statt. Zudem wurden die ersten Nationalteams auf dem Weg zum FIFA eNations Cup 2020 gefunden. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Events und die jeweiligen Gewinner im Februar:

FIFA eClub World Cup 2020

Gleich Anfang Februar wurde eines der Saison-Highlights in Mailand ausgetragen: Nach einem weiteren FIFA eClub World Cup mit unvergleichbaren Emotionen im 1v1 und 2v2 Format, konnte sich Complexity zum Klubweltmeister der laufenden Saison krönen. In einem engen Match-up mit Gareth Bale’s Ellevens setzte sich die amerikanische Organisation durch und wurde dritter FIFA eClub World Cup Champion nach Brondby eSports (2017, 2018) sowie KiNG eSports (2019).

FUT Champions Cup

Neben dem FIFA eClub World Cup gab es einen weiteren Major im Februar auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup 2020. Mit 'Zezinho' feierte dort der erste Südamerika einen FUT Champions Cup Titelgewinn und schrieb in Paris Geschichte. Wieder einmal trafen die ewigen Rival 'Tekkz' und 'Dossary' - aktuel Rang 1 & 2 in der Weltrangliste - aufeinander, welches der Saudiaraber für sich entscheiden konnte, dann aber gegen den Brasilianer 'Zezinho' im Finale den Kürzeren ziehen musste.

Official Country Qualifier – Polen

Auf dem Weg zum FIFA eNations Cup 2020 veranstaltete Polen die nationale Qualifikation und selektierte vier Spieler, die die Nation auf dem Weg zum Offline-Event im May 2020 vertreten. Neben dem FIFA eClub World Cup 2020 Teilnehmer und ehemaligen Grand Finalisten 'damie' finden sich drei weitere Spieler im Aufgebot der Polen.

Was steht im März an?

Zwar findet im nächsten Monat kein Major statt, trotzdem wird März ein spannender Monat mit zahlreichen Events.

Gleich Anfang März findet neben der eSPL Saudi League auch die offizielle Landes-Qualifikation in Finnland auf dem Weg zum FIFA eNations Cup 2020 statt. Zudem werden anderem mit der ePremier League, der Virtual Bundeslig und der eMLS einige hochkarätige Ligen im März ausgetragen. Mit Landes-Qualifikation Events in unter anderem Portugal, Italien, Mexiko, Spanien, Ukraine und Luxemburg werden auch weitere National Teams für den FIFA eNations Cup 2020 bestätigt. Alle Events sind zeitnah hier zu finden.

Empfohlene Artikel