FIFA eWorld Cup 2020™

FIFA eWorld Cup 2020™

FIFA eWorld Cup

Der Brasilianer 'Zezinho' triumphiert beim FUT Champions Cup Phase IV

Brazil’s 'Zezinho' triumphs at FUT Champions Cup Stage IV
© Others
  • 'Zezinho' gewinnt den FUT Champions Cup Phase IV in Paris
  • Der Brasilianer besiegte im konsolenübergreifenden Finale den früheren Welt-Champion 'MsDossary'
  • Damit ist er der erste südamerikanische Turniersieger

Der Brasilianer 'Zezinho' hat erstmals einen FUT Champions Cup gewonnen und ist somit nun der erste Sieger aus Südamerika.

Der Spieler von Benfica Lissabon wurde nach seinem Sieg im konsolenübergreifenden Finale gegen 'MsDossary' von seinen Emotionen übermannt. "Das bedeutet mir unglaublich viel", so 'Zezinho' nach seinem ersten Titelgewinn. "Ich hatte nicht erwartet, bei diesem Turnier so weit zu kommen. Für mich ist 'MsDossary' immer noch der Beste. Ich kann kaum glauben, dass diese Trophäe jetzt mir gehört."

Neben dem Preisgeld von USD 50.000 kann sich 'Zezinho' auch über 2.000 EA SPORTS FIFA 20 Global Series-Ranglistenpunkte auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup 2020™ freuen.

"Das Geld werde ich für das College sparen", so der Brasilianer auf die entsprechende Frage. "Wenn ich nicht mehr FIFA spiele, will ich aufs College gehen."

Brazil’s 'Zezinho' triumphs at FUT Champions Cup Stage IV
© Others

Gruppenphase

64 der besten EA SPORTS FIFA-Profispieler waren nach Paris gekommen, von denen nach der Gruppenphase noch 32 übrig blieben.

Nur zwei Spieler schafften es mit einer perfekten Zwischenbilanz in die K.o.-Runden, nämlich 'Dylo' und 'Prohunter'. Der Franzose und der Deutsche legten jeweils einen perfekten Turnierstart hin und waren die einzigen Spieler, die die Gruppenphase mit einer Bilanz von fünf Siegen abschlossen.

Neben 'Janoz', 'DullenMike' und 'NYC_Chris' schied auch Wendell Lira, der Gewinner des FIFA Puskás-Preises 2015, nach der Gruppenphase aus. Für den Brasilianer in Diensten von Sporting CP eSports war es das Debüt beim FUT Champions Cup.

Wendell Lira: I want to reach the next Grand Final

Siehe auch

Wendell Lira: I want to reach the next Grand Final

Achtelfinale

In den K.o.-Runden kam es zu zahlreichen Top-Duellen zwischen führenden Gamern der FIFA-Szene.

Der FIFA eWorld Cup-Champion von 2017, 'Gorilla', setzte sich im Elfmeterschießen gegen 'NRaseck7' durch. 'Ollelito', der den FUT Champions Cup im vergangenen Monat gewonnen hatte, ließ mit 'MrDone' den eWorld Cup-Champion des Jahres 2015 ausscheiden. 'Zezinho' setzte sich in einem rein brasilianischen Duell gegen 'Paulo Neto' durch, während 'MsDossary' gegen den Weltranglistendritten 'SCP Diogo' siegte.

Nach seiner makellosen Bilanz in der Gruppenphase schied 'Prohunter' gegen 'XImpact10' aus.

Viertelfinale

Drei Franzosen schafften es im eigenen Land ins Viertelfinale: 'Mino7x' und 'Maestro' zogen mit Siegen gegen 'XImpact10' beziehungsweise 'Tom' sogar ins Halbfinale ein. Für 'Dylo' hingegen endete der Erfolgslauf bei dem Turnier mit einer Niederlage gegen 'Lukas'.

'Tekkz' setzte sich gegen 'Resende' durch, 'MsDossary' ließ den vorherigen Champion 'Ollelito' ausscheiden und 'Zezinho' ließ einen weiteren Sieg gegen 'OliBoli' folgen.

Halbfinale

PlayStation

'Lukas' – 'Prinsipe' 3:3 (4:3 i. Elfm.)
'Maestro' – 'Zezinho' 0:1

'Zezinho' ließ seine Halbfinalniederlage beim FUT Champions Cup im Januar hinter sich und zog ins PlayStation-Finale ein. Sein Gegner dort war der Deutsche 'Lukas', der sich im Elfmeterschießen gegen 'Prinsipe' durchsetzte.

Xbox

'Mino7x' –'MsDossary' 4:5
'Felipe I5I' – Tekkz' 0:4

Wer von einem Xbox-Finale zwischen zwei Schwergewichten geträumt hatte, wurde nicht enttäuscht, denn nun trafen 'MsDossary' und 'Tekkz' aufeinander, zwei der besten Akteure der Welt, zwischen denen sich bereits in der vergangenen Saison eine spannende Rivalität entwickelt hatte.

Konsolenfinals

'Lukas' – 'Zezinho' 2:3
'MsDossary' – 'Tekkz' 2:2 (3:2 i. Elfm.)

In beiden Konsolenfinals war die Entscheidung sehr knapp. Im Duell zwischen 'MsDossary' und 'Tekkz' fiel sie erst im Elfmeterschießen. "Wenn wir gegeneinander spielen, sind wir echte Rivalen. Abseits des Spiels haben wir großen Respekt vor den Leistungen des anderen", so der Gamer aus Saudiarabien nach seinem Sieg.

'Zezinho' machte unterdessen mit dem Sieg im PlayStation-Finale den vorletzten Schritt auf dem Weg zu seinem ersten Titelgewinn.

Grand Final

'Zezinho' – 'MsDossary' 3:1

Nach einem 1:1-Remis im Hinspiel auf der Xbox setzte sich 'Zezinho' im Rückspiel auf der PlayStation mit 2:0 durch und feierte damit seinen ersten Triumph. "Ich muss gegen den meiner Meinung nach besten Spieler der FIFA-Geschichte antreten", sagte der Brasilianer zuvor noch über 'MsDossary'.

Empfohlene Artikel